Fried Brown Rice mit Kohl und Gelbwurz

Der beste gebratene Reis wird mit übrig gebliebenem Reis gemacht

Zutaten

  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 Esslöffel reines Kokosnussöl, geteilt
  • 1 Tasse abgekühlter gekochter brauner Reis
  • 1 kleiner Bund Toskanischer Grünkohl, Rippen und Stiele entfernt, Blätter gerissen
  • Koscheres Salz
  • 2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel fein gehackter geschälter Ingwer
  • 1 TL gemahlener Kurkuma
  • 3 große Eier
  • 1 Esslöffel frischer Limettensaft
  • Limettenschnitze (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Entfernen Sie dunkelgrüne Teile von Schalotten, schneiden Sie sie in dünne Scheiben und legen Sie sie beiseite. Weiße und hellgrüne Teile dünn schneiden und getrennt beiseite stellen. Hitze 1 EL. Öl in einer großen Nonstick Pfanne über Medium. Fügen Sie Reis hinzu, zerbrechen Sie alle Klumpen und tupfen Sie in eine gleichmäßige Schicht ab. Kochen, ungestört, bis zu knusprig, ca. 2 Minuten. Toss und weiter zu kochen, Hinzufügen von Grünkohl mit Handvoll und lassen leicht einweichen, bevor Sie mehr hinzufügen und gelegentlich werfen, bis Reis durch erhitzt wird und der ganze Grünkohl verwelkt ist, etwa 3 Minuten. Mit Salz würzen und auf einen Teller geben.

  • Wärme bleibt 1 Esslöffel. Öl in dieselbe Pfanne geben und Knoblauch, Ingwer, und zurückbehaltene weiße und hellgrüne Teile der Frühlingszwiebeln, häufig rühren, bis weich und wohlriechend, ungefähr 2 Minuten kochen. Kurkuma darüber streuen, dann Eier einrühren, mit einem Paar Stäbchen oder einem hitzebeständigen Gummispatel, um Weiß und Eigelb zu mischen. Mit Salz abschmecken und unter leichtem Rühren kochen, bis die Eier kaum noch fest sind. Zurückgeben von Reis und Grünkohl in die Pfanne; werfen zu kombinieren. Kochen, gelegentlich werfen, bis heiß. Limettensaft zugeben und mit Salz würzen.

  • Teilen Sie gebratenen Reis zwischen Tellern und Oberseite mit reservierten Schalottengrüns. Zum Überpressen mit Limettenscheiben servieren.

Rezept von Chris Marokko
Loading...