Wir schimpfen meist gegen Küchengeräte, die nur eins machen und kostbaren Schubladenraum einnehmen, aber Kirschkronen verdienen uns, soweit es uns betrifft.

Zutaten

  • 1 Pfund frische Kirschen, Gruben entfernt
  • ⅓ Tasse frische rote Johannisbeeren oder drei 3×1-Zoll-Streifen Zitronenschale
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1½ Tassen einfache Vollmilch griechischen Joghurt
  • 3 Esslöffel Wildblumen oder Thymian Honig
  • Prise koscheres Salz

Rezeptvorbereitung

  • Kirschen, Johannisbeeren und Zucker in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Kochen, bis das Obst zart ist und die Säfte dick genug sind, um einen Löffel zu beschichten, 8-12 Minuten. (Zitronenschale bei der Verwendung herausfischen.)

  • Mischen Sie Joghurt, Honig und Salz in einer kleinen Schüssel. Schöpfen Sie in Schüsseln; oben mit Kompott.

Rezept von Mina Stein