Die Bohnen und Aromastoffe für einige Minuten leicht bräunen, bevor Sie die Tomaten hinzufügen, gibt der Soße viel Tiefe des Aromas.

Zutaten

  • 4 Esslöffel Olivenöl, geteilt, plus mehr zum Nieselregen
  • 1 15-Unzen Dose Cannellini (weiße Niere) Bohnen, gespült, trocken getupft
  • 1 große oder 2 kleine Schalotten, fein gehackt
  • 2 kleine Fresno Chilies, 1 gehackt, 1 in Ringe geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Pints ​​mehrfarbige Kirschtomaten
  • 1 Pfund große geschälte entartete Garnelen
  • 1 Esslöffel Sherry-Essig oder Rotweinessig
  • ½ Tasse zerrissene entsteinte Castelvetrano Oliven
  • Basilikumblätter und Bauernbrot (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Hitze 2 EL. Öl in einer großen gusseisernen Pfanne über mittlerer Höhe. Fügen Sie Bohnen hinzu und kochen Sie, schütteln Sie häufig, um sie davon abzuhalten, an einer Stelle zu braun zu werden, bis gebräunt und knusprig, ungefähr 5 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf wenig und fügen Sie Schalotte, gehacktes Chili und Knoblauch hinzu. Koche unter häufigem Rühren, bis die Aromastoffe weich sind und etwas Farbe annehmen, etwa 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schieben Sie Bohnen und Aromaten auf eine Seite der Pfanne; Kurbel heizen bis hoch. Fügen Sie Tomaten und 2 EL hinzu. Öl und kochen, Schütteln Pfanne oft, bis Tomaten platzen und ihre Säfte freigeben, etwa 5 Minuten.

  • Währenddessen Garnelen mit etwas Salz und Pfeffer in eine mittelgroße Schüssel werfen.

  • Falte Bohnenmischung in Tomaten zusammen mit einem Spritzer Wasser zu lockern; mit mehr Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen; Reduziere dann die Hitze, um einen niedrigen Simmer zu erhalten. Fügen Sie die Garnelen hinzu, schieben Sie sie in die Soße, damit sie untertauchen (fügen Sie mehr Wasser hinzu, wenn nötig), und kochen Sie, bis die Garnelen durchgehend undurchsichtig sind, ungefähr 5 Minuten. Essig einrühren. Gib ihm einen Geschmack und füge mehr Salz und Pfeffer hinzu, wenn es nötig ist.

  • Garnelen-Bohnen-Mischung unter Schalen teilen; oben mit Oliven, Basilikum und in Scheiben geschnittenen Chili und Nieselregen mit mehr Öl. Mit Brot zum Dip servieren.

Rezept von Claire Saffitz

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 320
Fett (g) 18
Gesättigtes Fett (g) 2.5
Cholesterin (mg) 145
Kohlenhydrate (g) 22
Ballaststoffe (g) 6
Gesamtzucker (g) 5
Protein (g) 20
Natrium (mg) 1020