Sie müssen nicht Spargel schälen (es sei denn, Sie wollen wirklich!); lassen Sie einfach noch dickere Speere für eine weitere Minute in der Pfanne. Das heißt, es ist wichtig, dass Sie den Spargel nicht überkochen, denn dann wird es strähnig und traurig.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 Pfund Spargel, getrimmt
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Pint Morchel oder Maitake Pilze
  • Gribiche Dressing (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Hitze 1 EL. Öl in einer großen Pfanne über mittlerer Höhe. Spargel kochen, gelegentlich wenden, bis alles leicht gebräunt ist und knusprig, ca. 4 Minuten; mit Salz und Pfeffer würzen. Verwenden Sie eine Zange, um Spargel auf einer Platte zu arrangieren.

  • Wärme bleibt 1 Esslöffel. Öl in derselben Pfanne. Morcheln kochen, von Zeit zu Zeit werfen, bis sie braun und knusprig sind, ca. 5 Minuten; mit Salz und Pfeffer würzen. Spoon über Spargel, dann Löffel Dressing über Gemüse nach Ihren Wünschen (Sie werden wahrscheinlich einige übrig haben).

Rezept von Chris Marokko

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 90
Fett (g) 7
Gesättigtes Fett (g) 1
Cholesterin (mg) 0
Kohlenhydrate (g) 6
Ballaststoffe (g) 3
Gesamtzucker (g) 3
Protein (g) 3
Natrium (mg) 0

Ähnliches Video

Sautierter Spargel mit Gribiche Dressing