Vegetarische Fleischbällchen mit Soja-Honig-Glasur

Dieses vegetarische Abendessen besteht aus einer würzigen Soja-Honig-Glasur, die auf den Kichererbsen-Pilz-Kugeln karamellisiert, während sie kochen.

Zutaten

  • 1 Pfund Shiitake-Pilze, Stiel
  • 3 EL. Pflanzenöl, plus mehr zum Fetten
  • 1 15,5-oz. Dose Kichererbsen, abgespült
  • 1 kleine rote Chile, dünn in Runden geschnitten
  • ½ Tasse natriumarme Sojasauce
  • ¼ Tasse Honig
  • 3 EL. ungewürzter Reisessig, geteilt
  • 3 große Eier
  • 1 2 “Stück Ingwer, geschält, fein gerieben
  • 2 Knoblauchzehen, fein gerieben
  • ½ Tasse panko (japanische Semmelbrösel)
  • 4 Frühlingszwiebeln, dunkelgrüne Teile fein gehackt, weiße und hellgrüne Teile sehr dünn geschnitten
  • ⅓ Tasse fein gehackten Koriander, plus ½ Tasse Korianderblätter mit zarten Stielen
  • 1 Teelöffel. koscheres Salz, plus mehr
  • 2 Stangensellerie, in dünne Scheiben geschnitten, plus ½ Tasse Blätter

Rezeptvorbereitung

  • Den Ofen auf 350 vorheizen. In 3 Portionen Pilze in einer Küchenmaschine zerkleinern, bis keine Stücke größer als ¼ “sind. Auf ein leicht geöltes Pergament-ausgekleidetes Backblech geben. Die Küchenmaschine auswischen und aufbewahren.

  • Fügen Sie Kichererbsen zu Blatt hinzu und werfen Sie, um zu kombinieren. Backen, einmal auf halbem Weg werfen, bis die Kichererbsen leicht verdunkelt sind und die Pilze geschrumpft und gebräunt sind, 35-40 Minuten. Lass es kalt sein. Ofen festhalten.

  • Inzwischen bringen Sie Chili, Sojasauce, Honig und 1 EL. Essig in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und unter häufigem Rühren köcheln lassen, bis sie leicht verdickt und oben etwa 10 Minuten schaumig sind. Lass es kalt sein.

  • Puls Eier, Ingwer, Knoblauch, Panko, gehackte Frühlingszwiebeln, ⅓ Tasse Koriander, und 3 EL. Öl in der Küchenmaschine bis zum vollständigen Einbau. Fügen Sie Kichererbsen-Pilz-Mischung und 1 TL hinzu. Salz und Puls, bis keine Stücke größer als ¼ “sind. Die Kichererbsenmischung in eine große Schüssel geben und mindestens 25 Minuten abkühlen lassen, bis sie fest ist.

  • Ein neues Blatt Pergament einölen und auf Backblech legen. Rollen Sie die Kichererbsenmasse mit den Händen in kugelförmige Kugeln (ca. 1½ “). Arrangieren Sie Kugeln auf vorbereiteten Bogen und bürsten Sie mit etwa einem Viertel der würzigen Soja-Glasur-Mischung. Backen Sie Fleischbällchen fest und leicht verdunkelt, 18-20 Minuten.

  • In der Zwischenzeit Sellerie (mit Blättern) und restlichen Schalotten, ½ Tasse Korianderblätter und 2 EL. Essig in einer mittelgroßen Schüssel; mit Salz.

  • Fleischbällchen auf einer Platte anrichten und mit Sauce beträufeln. Den Selleriesalat darüber streuen. Die restliche Soße zusammen servieren.

  • Mach weiter: Soja-Glasur kann 1 Tag im Voraus hergestellt werden. Bedecken und kühlen. Fleischbällchen können 2 Tage im Voraus gebildet werden. Cover mit Plastikfolie auf einem umrandeten Backblech und chillen.

Rezept von Andy Baraghani
Loading...