Noch nie Gurken gekocht? Dieses Rezept sollte Sie davon überzeugen, die Methode zu versuchen, vor allem, wenn sie schnell in eine heiße Pfanne geworfen und frisch gehalten werden, wie sie hier sind.

Zutaten

  • 1 mittelgroße englische Treibhausgurke oder 3 Kirby Gurken (ca. 12 Unzen insgesamt)
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Pfund Hackfleisch
  • Koscheres Salz
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 rote Chilischoten, fein gehackt
  • 1 mittelgroße Schalotte, dünn geschnitten
  • 2 Esslöffel schwarzer (Chinkiang) Essig
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Gedämpfter Reis, gekochter Ramen oder gehackter Römersalat (zum Servieren)
  • 1 ½ Tassen gemischte zarte Kräuter (wie Minze, Basilikum und / oder Koriander)
  • Limettenschnitze (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Gurken kreuzweise in 4 “dicke Stücke schneiden. Mit einem Nudelholz, einem Fleischhammer oder der flachen Seite eines Kochmessers Gurken leicht zerdrücken, dann quer in ½” dicke Scheiben schneiden; beiseite legen.

  • Erhitzen Sie Öl in einer großen Pfanne, vorzugsweise Gusseisen, hoch. Fügen Sie Rindfleisch und eine Prise Salz hinzu; Zerlegen Sie das Fleisch mit einem Holzlöffel in kleine Stücke und verteilen Sie es in der Pfanne zu einer Schicht. Ungekühlt kochen, bis die Unterseite braun und knusprig ist, ca. 5 Minuten. Fleisch mit einem Spatel zerlegen und Stücke umdrehen. Kochen Sie, bis die andere Seite braun und knusprig ist und das Fleisch durchgegart ist, 5-7 Minuten.

  • Das Fleisch auf eine Seite der Pfanne schieben und Knoblauch und Chilis hinzufügen. Kochen Sie, rühren Sie sich oft, bis duftend und weich, ungefähr 2 Minuten. Knoblauch und Chili in Fleisch mischen. Fügen Sie Schalotte und reservierte Gurken hinzu und kochen Sie, werfen Sie gelegentlich und kratzt herauf irgendwelche gebräunten Stückchen, bis Gurken erweicht und durchscheinend sind, ungefähr 4 Minuten. Die Pfanne von der Hitze nehmen und Essig, Sojasauce und Zucker unterrühren. Die Pfanne bei mittlerer Hitze aufsetzen und unter Rühren kochen, bis die Soße etwas reduziert ist, ca. 2 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Löffel Rindfleisch und Gurken über Reis und Spitze mit Kräutern. Zum Überpressen mit Limettenscheiben servieren.

Rezept von Dawn Perry