Gleich nachdem Sie ein Zimmer bei Longman & Eagle gebucht haben, schicken Sie Ihnen eine E-Mail mit Regeln und Vorschriften, alles typische Hotel-Sachen außer einer Zeile: “Trink mehr, schlafe besser.” Dies ist Longmans Erinnerung, dass Sie nicht in einem Hotel in der Innenstadt sind. Stattdessen checkt ihr in einem von sechs Zimmern über einem beliebten Restaurant und einer Bar ein, und wie fast alles und jeder in dem neu angesagten Viertel Logan Square läuft der Ort auf Whisky. Wenn Sie schlafen wollen, wird es nicht schaden, etwas zu versuchen. Longmans Barkeeper sind einzigartig qualifiziert, um zu helfen, mit einer Auswahl von 150 Whiskys in ihrem Arsenal, von denen die meisten Amerikaner sind. Natürlich muss man essen, und ein Haute-Caveman-Menü aus gerösteten Markknochen, mit Kräutern verkrusteten Kalbsbäckchen und Wildschwein-Sloppy-Joes ist anspruchsvoll genug, um einen Michelin-Stern zu verdienen, aber rustikal genug, dass Bourbon das Getränk der Wahl ist. Später – viel später – stolpere die Treppe zu deinem Zimmer hinauf, das mehr wie ein Hipster-Studio-Apartment ist, komplett mit Mix-Tapes, Indie-Magazinen und vielleicht einer riesigen Wanne. Schieben Sie die Seelenmischung in den Kassettenspieler und steigen Sie ins Bett. Der Lärm von Trinkern und Musik im Erdgeschoss ist unausweichlich, aber wenn der Abend richtig angegangen wurde, wirst du gut schlafen. **

Woher: Chicago

Preis: Von 85 $

Jahreszeit: Sommer und Herbst


Flughafen: Chicago
Webseite:longmanandegle.com/