Ich habe Hummer für Thanksgiving, weil die Türkei irgendwie weht

Es gibt einen Grund, warum wir am Thanksgiving nur kunstvoll gebratene Truthähne kochen.

Sie saugen.

Lesen Sie 1000 Rezepte zum Thema Sole und die meisten von ihnen schmecken immer noch wie ausgetrocknete Adidas-Superstars. (Okay, außer für diesen einen.) Es tut mir leid, hier zu real zu werden, aber das ist die Art Wahrheit, die die Pilger gewollt hätten. Aufgewachsen in Texas, hat meine Vorstadt-Familie ein hybrides Buffet zusammengestellt: Truthahn und alle Fixins und Enchiladas. Wenn das Erntedankfest zwei Kulturen zusammenkommen würde, würde ich sagen, dass wir es geschafft haben und es dann mit Enchiladasauce überzogen haben.

Deshalb machen in diesem Jahr, mit nur vier Personen am Esstisch, meine Gesetzlosen und ich, was wir wirklich wollen: Hummer.

Diese Entscheidung wurde im hinteren Teil eines Taxis getroffen, nachdem ich 24 Austern und ein paar Bier im Shaw’s Crab House, einem Old-School-Restaurant in Chicago, gegessen hatte. Sagen wir einfach, 50% des Autos waren ernst und die andere Hälfte nicht. Der Taxifahrer war ein solider “kein Kommentar”. Es war ein Konflikt der Tradition. Aber was ist mit Essensresten? Was ist mit Mamas berühmter Truthahnsuppe? Können wir noch Kartoffelbrei haben??

Auf der anderen Seite haben wir gekontert, dass es eine Geschichte sein wird, an die man sich erinnern kann, wie die Zeit, als meine Mutter zu Weihnachten Gumbo machte (wir nennen das “IDGAF Christmas”). Außerdem können wir noch ein paar Truthahnbrust machen, vielleicht sogar in Speck einwickeln, und, oh ja, Hummer ist köstlich und fantastisch. Es ist auch einfach zu machen. Alles, was Sie tun, ist die Gummibänder an den Klauen abzuschneiden, es vor der Katze für den Sport baumeln zu lassen und es für einige Minuten in einen sprudelnden Whirlpool zu legen. Dann servieren Sie es mit Butter.

Geschmolzen. Butter.

Und wenn du es bist Ja wirklich es ist auch historisch korrekt, denn diese hungrigen, bibeltrampelnden Pilger hatten auch Schalentiere bei ihrem Festmahl. Vermutlich hatten sie auch Brei und Wild, die in den letzten Jahrzehnten von der Speisekarte geronnen waren. Sehen? Thanksgiving, wie die Verfassung oder die Bibel, ist das nicht wörtlich!

Im Moment sind wir brainstorming: New Orleans Stil Austernfüllung, Kartoffelbrei mit einer Prise Old Bay, Maisbrot, Dad Salat (Romane in italienisch-esque Dressing), und meine Lieblings-Seite von All-Plymouth Martinis, für eine Nice Nice zur Geschichte.

Also viel Glück mit dieser ganzen kleinkindgroßen Truthahnsache. Ich werde mich an ein Lätzchen klammern, Hummerschwänze knirschen und meine ewige Dankbarkeit für feuchte Tücher an diesem Thanksgiving ausdrücken.

Loading...