Es fing alles unschuldig an. Vor Monaten und Monaten haben wir den Chef gefragt in perfekter Vollendung Daniel Boulud, wenn er uns in die Kunst des französischen Picknicks einweisen würde. Wir gingen in den Central Park, machten ein paar Sachen aus und machten ein paar Fotos. Keine große Sache.

Ja, nicht so sehr. Falls Sie nichts gehört haben, hat Boulud den Ruf, All-In zu gehen – ein echter Charakter. Und als ich mit dem Chef telefonierte, um über seine Vision für ein ordentliches Picknick zu rappen, wurde klar, dass unser Nachmittag im Park mehr involviert sein würde als Baguettes und Boursin. Wie viel mehr. Drei-Gänge-und-Rosé-und-die-schönsten-Aprikosen-Torte, die Sie je gesehen haben. Er bot an, die Köche bei Epicerie Boulud, seinem Essens- und Mitnahmemarkt an der Upper West Side, vorbereiten zu lassen. Ich habe die Idee nicht gehasst.

Und so ist es passiert. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie Amerikas beliebtester französischer Koch ein Picknick macht, dann suchen Sie nicht weiter. Siehe, Daniel Bouluds perfektes Picknick in drei Akten.

BOULUD PICNIC (10 of 12)
Alex Lau

Bouluds “Aperitif” -Strecke sieht unserer Vorstellung von einem kompletten Picknick beunruhigend ähnlich. Bildgenaue Picknickdecke mit freundlicher Genehmigung von Chance.

“Beim Picknick geht es um Luxus – den Luxus der Zeit”, erzählte mir Boulud. In diesem Sinne liebt es der Chef, das Essen während eines langen, faulen Nachmittags zufällig auszurichten, anstatt alles auf einmal auszusetzen. “Ich beginne gerne mit einem kleinen Aperitif und einem leichten Snack”, sagte er. Um die Party beginnen zu lassen, legte er einige auf Sellerieherz und Radieschen Crudités mit einem spritzigen Joghurt-Dip und einigen salzige Pistazien zum Knabbern. Und natürlich Brot: Tränken Sie und essen Sie Brezelbrot und täuschend leichte Käsestrohhalme waren eine naheliegende Wahl. Oh ja, ein ganzer Laib Weizenbrot, das ausgehöhlt und mit winzigen geräucherten Lachs- und Frischkäse-Finger-Sandwiches gefüllt war– “Schmerzüberraschung” (siehe Foto oben rechts), nannte er es – denn was ist ein Picknick ohne Sandwiches??

Es gab eine Flasche feurigen Anisduft Pernod und da es eine schlechte Idee ist, Alkohol auf nüchternen Magen zu trinken, ein Stück harter, funky saucisson sek. “Es gibt in Frankreich keinen einzigen Aperitif, der nicht mit Saucisson serviert wird”, beharrte Boulud. “Ich muss meine Saucisson haben.” Oui, Koch!

BOULUD PICNIC (11 of 12)
Alex Lau

Eine der epischsten Mittagsaufstriche, die wir an jedem Tisch gesehen haben, geschweige denn eine Decke.

Nach Bouluds Idee eines “leichten Imbisses” (den die meisten Menschen als eine ziemlich epische Mahlzeit für sich betrachtet hätten), war es Zeit für ein “Mittagessen”. Wenn es um Picknickprotein geht, neigt der Chef zu etwas, das bei Raumtemperatur serviert werden kann, so a einfaches Brathähnchen mit Kräuter und Mayo, Grasbüschel Brunnenkresse, und kalter gerösteter Spargel war eine naheliegende Wahl. “Sie können es am Abend davor oder am Morgen kochen und schnitzen, und es wird sehr lecker sein”, sagt Boulud, “und stellen Sie sicher, dass die Bratensäfte des Hühners in den Mayo eingearbeitet werden.” Beeindruckend.

Boulud Picnic
Alex Lau

Schau dir nur den Salat an.

Gemüsetechnisch serviert Boulud gern robuste Salate, die von etwas Marinieren profitieren oder zumindest nicht leiden, wenn sie draußen sitzen: a Haricot Vert und gerösteter Rübensalat mit Ziegenkäse, Pekannüssen und einer Rotwein-Vinaigrette passten ebenso die Rechnung wie ein Haufen grüner Früchte Englische Erbsen und pochierte Karotten montiert auf einem hellen erbsenpesto. Boulud beharrt darauf, Gewürze darzustellen. “Ich bringe immer kleine Flaschen Olivenöl, Rotweinessig, Salz und Pfeffer und etwas Harissa mit, damit die Leute Gewürze hinzufügen können, wenn sie möchten”, sagt er. Wir tranken kalter Rosé, natch (“Wenn Sie an einem Fluss oder Bach ein Picknick machen und Ihren Wein darin kühlen können, dann”, sagt Boulud), und rissen Sie knuspriges Baguette ab, um die Hühnersäfte aufzuwischen.

BOULUD PICNIC (12 of 12)
Alex Lau

Kann man den Aprikosentörtchen überhaupt glauben??!

Nachdem das letzte Mittagessen gegessen und abgeräumt worden war, war es Zeit zum Nachtisch. Der Chefkoch stellte klar, dass unter normalen Picknickbedingungen nicht eine Person dafür verantwortlich sein sollte, das gesamte Essen mitzubringen; Delegation ist der Schlüssel. “Sagen Sie einem Freund, er soll Käse bringen, und sagen Sie einem anderen, er soll nur eine schöne Steinobstkuchen mitbringen, da Steinobst im Frühsommer schön ist.” Bouluds Freunde klingen großartig. Sein Team hatte ein Team zusammengestellt schöne Blätterteigkuchen mit reifen, saftigen Aprikosen, die nach Sommersonne schmeckten, und wir hatten eine Trio von aus Alter– ein nussiger Comté, eine befriedigend funky Wedge von Fourme d’Ambert, und ein reiches, laufendes Rad, das wir in der Hitze jagen mussten – um danach weiter zu naschen. Auch Obst ist ein Muss für den Küchenchef. “Qualitätsobst, was immer gut aussieht, ist das, was ein Sommerpicknick ausmacht”, sagt er. “Sie möchten Dinge auswählen, die reif sind, aber nicht auch saftig. Pfirsiche sind köstlich, aber was für ein Durcheinander! “

Nach so einem nachgiebigen Festmahl konnte ich nicht vergessen, mich an ein paar Ratschläge zu erinnern, die Boulud erwähnt hatte, als wir das erste Mal darüber sprachen: “Wenn Sie nur zwei Leute sind, die ein romantisches Picknick machen, möchten Sie nicht zu viel mitbringen Essen. Halten Sie es leicht, falls Sie danach im Gras rollen möchten. ” Nach der Verbreitung zu urteilen, die er für uns zwei angelegt hatte, kann ich mit Sicherheit sagen, dass die Gefühle des Chefs gegenüber Ihnen wirklich ziemlich eindeutig waren. Naja. Trotzdem war es ein ziemlich schöner Nachmittag.

BOULUD PICNIC (1 of 12)
Alex Lau

NBD chillen im Central Park und toasten mit dem coolsten französischen Koch der Stadt Rosé-Gläser. Träume werden jeden Tag wahr.