Tomate Crostini

Zutaten

  • 2 Pfund reife Tomaten, entkernt, halbiert, entkernt, in 1 cm dicke Scheiben gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, 2 gehackt, 1 halbiert
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 EL natives Olivenöl extra plus mehr zum Nieselregen
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 Laib Ciabatta oder Baguette, auf einer Diagonale in 1/3 ‘Stücke geschnitten
  • 1/4 Tasse verpackte frische Basilikumblätter, grob gehackt

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Tomaten und gehackten Knoblauch in einer großen Schüssel. Mit Salz und Pfeffer reichlich würzen. Fügen Sie 3 Esslöffel hinzu. Essig und Öl; werfen, um gut zu mischen. Die Tomaten marinieren und unter gelegentlichem Rühren für 2-3 Stunden marinieren, damit sich Aromen bilden können.

  • Reiben Sie eine Seite geröstetes Brot mit geschnittenen Seiten der restlichen Knoblauchzehe; Brot mit Öl beträufeln und quer einschneiden. Fügen Sie Basilikum zur Tomatenmischung in der Schüssel hinzu und werfen Sie gut. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Crostini auf einer Platte anrichten. Auf jede Crostini etwas Tomatenmischung geben.

Rezept von Das River Caf Klassische italienische Kochbuch von Rose Grey, Ruth Rogers Michael Joseph 2009 Copyright Rose Grau

,

Fotos von David Loftus

Nährstoffgehalt

7 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 220 Fett (g) 7 Gesättigte Fettsäuren (g) 1 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 33 Ballaststoffe (g) 3 Gesamtzucker (g) 4 Protein (g) 6 Natrium (mg) 400

Loading...