Fragen Sie einen Einheimischen: Ein Insider-Guide nach Fort Collins, Colorado

Das ist “Spilling the Beans”, wo uns die eingesteckten Baristas zeigen, was zu tun ist, was zu tun ist und was in ihrer Heimatstadt gegessen (und getrunken) wird.

Wann Jonathan Jarrow, Der Gründer von Harbinger Coffee zog 2011 von Chicago nach Fort Collins, die Stadt Coloradan war “immer noch in ihrer Kleinstadt-Atmosphäre”. Aber er brachte das Wissen mit, das er für Ipsento geröstet hatte, und startete die Kaffeeszene in seiner Heimatstadt. Zur gleichen Zeit taten junge und ehrgeizige Köche und Barkeeper das gleiche in ihren jeweiligen Bereichen. Jetzt ist Fort Collins eine Platinum Fahrradstadt mit einer der höchsten Konzentrationen von Kleinbrauereien (New Belgium!) Im Land. In der Nähe von hoch aufragenden Bergen und unberührten Seen ist die nördliche Stadt Colorado einen Besuch wert – lassen Sie sich von Jarrow führen.

Wo sollen wir bleiben??
Versuchen Sie ein Airbnb in der Innenstadt von Mountain Street. Ansonsten ist The Armstrong ein klassischer Favorit. Es ist in der Altstadt. Im nächsten Jahr wird das Elizabeth Hotel auch geöffnet sein.

Snooze-Fort-Collins-Frühstück
Ashley Davis

Frühstück in Fort Collins Lieblings, Snooze. Foto: Ashley Davis

Wo man frühstücken kann?
Das Frühstück ist hier sehr lustig. Die wahre Fort Collins Frühstück Institution ist Choice City Butcher und Deli. Es kann rau und wild sein, aber es hat eine tolle Bierkarte. Jeder bekommt die “Bloody Geishas”, die eigentlich nur eine Bloody Mary mit Sake statt Wodka sind. Ich würde sagen, ihre Benedicts sind ihr starker Anzug; Sie haben ein paar verschiedene Optionen, darunter ein Benedikt Special des Tages. Snooze ist eine Kette aus Denver, die die Leute wirklich genießen. Ich würde für die süßen, lustigen und interessanten Gerichte dort gehen. Wie für Bäckereien, Little Bird Bakeshop ist, wo es ist. Sie machen alles im Haus, und ihre Canelés und Manchego-Kekse sind ein Traum.

Flat-Hat-Kaffee-Fort-Collins
Höflichkeit Flat Hat Kaffee

Schauen Sie sich Flat Hat Coffee an, während Sie dort sind. Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Flat Hat

Große Tasse Kaffee?
Offensichtlich bin ich voreingenommen, aber Harbinger ist wirklich großartig und wir machen unserem Namen alle Ehre: Wir haben die Szene hier wirklich verändert. Abgesehen von uns hat Little Bird Bakeshop ein solides Kaffee-Programm und es ist großartig, Kaffee mit diesen tollen Gebäck zu trinken. Dann haben wir Bean Cycle, eine Buchhandlung und ein Café, die es schon lange gibt. Der Besitzer hat mir als Teenager Kaffee serviert. Sie rösten ihre Bohnen vor Ort – und es ist ein funky-cooles Cafe. Ein anderer ist Bindle Coffee, eine Restaurant-Combo-Bäckerei, die etwas weiter draußen im Jessup Farm Artisanal Village eröffnet wurde und Spezialkaffee auf diese Seite der Stadt gebracht hat. Der andere ist Flat Hat; Es ist im Museum of Discovery, das vor allem ein cooles Museum für Kinder ist, aber das Café hat wunderbare Leute und großartigen Kaffee an einem unwahrscheinlichen Ort.

Wo man große Kunst sieht?
Jeden Freitag gibt es einen Gallery Walk, bei dem Sie eine ganze Reihe von Galerien auf einmal besuchen können. Unser Hauptmuseum ist das Fort Collins Museum of Art, das sich in der alten Post befindet. Aber ich gehe gerne durch die Gassen der Innenstadt und schaue mir die Wandmalereien an. Ein anderer Ort, den ich häufig besuche, ist Downtown Artery, eine Kunstgalerie / ein Café / Veranstaltungsort, und dort finden Sie alle Arten von Kunst. Sie werden Gemälde und Schmuck lokaler Künstler zeigen. Dieser eine Künstler Erebus Crow macht Schmuck aus Tierskelettstücken und, obwohl es seltsam klingt, sind diese Stücke wirklich cool.

Bester Markt oder Essenshalle, um sich zu verpflegen?
Jeden Samstag gibt es auf dem Parkplatz des Bürgerzentrums einen Bauernmarkt mit allen möglichen lokalen Produkten. Es läuft vom Frühling bis Mitte Herbst und es ist ein toller Ort zum herumlaufen. Ich schaue immer vorbei, wenn die Palisades Pfirsiche, Pflaumen und Nektarinen sind. Die Saison ist kurz, aber sie sind absolut atemberaubend.

Bier-Flüge-Pferd-Drachen-Fort-Collins
Mit freundlicher Genehmigung von Horse and Dragon

Ein Flug bei Horse and Dragon. Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Horse and Dragon

Beste Brauerei zum Abhängen?
Odell ist die älteste große Brauerei in Fort Collins, und der Ort, an dem Sie ein Bier und etwas Essen von einem der Food-Trucks auf Rotation dort gehen. Es ist ein total Townie Favorit. Dann gibt es New Belgium, das über die klassische Erweiterung der Terrasse und spannende Bierspezialitäten verfügt. Sie kennen ihre Sachen wirklich. So viel Spaß, intime Brauereien, ich würde Funkwerks hoch dort setzen. Sie sind für preisgekrönte Saisons und Farmhouse Ales bekannt. Es gibt auch Equinox Brewery, die mit ihren Stilen und Malz sehr experimentell ist. Horse & Dragon ist mein anderer Favorit; Es ist in einem kühlen industriellen Teil der Stadt, so dass es sich anders anfühlt als die Brauereien mit den großen Veranden. Und Lindsay tötet es immer dort.

Ziegel-und-Mörtel-Fort-Collins-Plating2
Colin M. Gould

Plattierung bei Brick + Mortar. Foto: Colin M. Gould

Heißestes neues Restaurant in der Stadt?
Im Moment gibt es im Welsh Rabbit – ein Käse- und Wein-Bistro mit kleinen Tellern, das selbst cool ist – ein Pop-up-Restaurant namens Brick + Mortar. Der Koch ist gerade dieser Typ namens Cameron und er kocht hervorragend. Alles, was er kocht, nimmt er selbst auf, also sind alle Zutaten gewachsen oder stammen aus der Fahrentfernung des Restaurants. Von Orten, an die ich regelmäßig gehe, bin ich ein großer Fan von Nick’s Italienisch. Ich liebe die Pancetta-Wurst. Ich bestelle kaum Schweinefleisch, aber ich verehre dieses Gericht; es ist nur mit Geschmack gefüllt und es ist perfekt neben dem hausgemachten Limoncello. Ich bekomme auch die Charcuterie in der Cocktailbar Social ziemlich regelmäßig und die Bibimbap in JeJu, das ist wirklich ein Sushi-Restaurant, aber es gehört einem koreanischen Gentleman, so dass die Bibimbap ist wirklich der Schläfer getroffen.

Old-School Fort Collins Restaurant Institution?
Das Bistro ist ein einfaches, klassisches italienisches Restaurant oder einfach nur ein Ort zum Chillen. Sie tun, was sie gut genug machen, um lange offen zu sein. Dann gibt es Austin’s, das ist die ältere Version von New American-Rotisserie Hühnchen, Lamm und Prime Rib-das fühlt sich ein wenig schick, aber nicht übermäßig ausgefallen. Der klassische Tauchgang ist jedoch Surfside 7. Es ist schon seit Ewigkeiten und es ist der Ort für spät in die Nacht Bar-Schließung Pizza und frischen Mais Hunde. Jeder echte Fort Collins-Eingeborene weiß es. Du bekommst alle da: die Punks und die coolen Kids und die zufälligen Leute, die einfach nur Karaoke singen wollen.

Sozial-Fort-Collins-Bar
Mit freundlicher Genehmigung von Social

Das ideale Wasserloch, sozial. Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Social

Wo man einen ausgezeichneten Cocktail ergreift?
Social ist zweifellos das Beste. Elliot’s Martini Bar hat auch eine tolle Cocktailkarte, aber es ist entspannter und vielleicht Retro. Meine Frau liebt ihr Brombeergetränk mit Gin. Ein weiterer Spaß Ort zu gehen ist Ace Gillett’s. Gehen Sie für den Live-Jazz und die mondäne Erfahrung. Es ist dunkel und gemütlich – gemütlich – fast zurück – so fühlt man sich einfach nur gut, wenn man dort reingeht.

Innenstadt-Arterie-Fort-Collins
Mit freundlicher Genehmigung von Downtown Artery

Die Café-Combo-Veranstaltungsort-Combo-Kunst-Galerie, die Downtown Artery. Foto: Mit freundlicher Genehmigung der Downtown Artery

Der beste Ort, um Live-Musik zu sehen?
Für Jazz würde ich immer noch Ace Gillett sagen. Ich mag es auch, donnerstags am Hauptplatz zu hängen, wenn sie in der Nähe des Brunnens eine große Bühne aufstellen. Es ist ein Juwel im Herzen von Fort Collins. Ansonsten kommen die besten Shows in die Downtown Artery – das Café / Veranstaltungsort / Kunstgalerie. Es hat ein tolles Soundsystem. Meine Frau hat kürzlich eine geheime Silversun Pickups Show gesehen.

Der beste Ort, um für die Nacht in Schwierigkeiten zu kommen?
Ausgangspunkt. Es ist eine Fort-Collins-Einrichtung: dreckig und dive-ye aber der perfekte Ort, um Pool zu spielen, laute Musik zu hören und kämpfen Sie Ihren Weg zur Bar, um einen Drink zu bekommen. Es ist ein funky, lustiger Ort, um rauflustig zu werden, ohne Lust zu haben.

Wo essen, wenn die Party vorbei ist?
Wir nennen es alle “The Gyro Stand”, aber es ist ein Essenswagen, der, äh, Gyros mit verrückten langen Schlangen an der Ecke von Mountain und College serviert.

Rocky-Mountain-Nationalpark-Colorado-Fort-Collins
Foto durch Helen H. Richardson / die Denver-Pfosten

Der wunderschöne Rocky Mountain Nationalpark. Foto: Helen H. Richardson / Die Denver-Pfosten

Tagesausflug?
Wir sind nicht weit vom Rocky Mountain National Park entfernt, aber ich bevorzuge Cameron Pass und die Wanderwege und Seen dort. Meine Favoriten sind der Blue Lake Trail, die Nohku Crags und der Trail zum Lake Agnes. Wenn Sie bis zum Ausgangspunkt fahren, ist es eine Meile zurück zum See. Es ist dieses schöne, lebendige Blau wegen der Mineralablagerungen gefärbt, und es hat diese Insel in der Mitte und Sie sind von Bergen umgeben, die 11.000 bis 12.000 Fuß erreichen. Es ist einfach zu erreichen und wirklich unglaublich.

Bring dich so schnell wie möglich nach Boulder, Colorado.

Wir werden diese * besondere * Colorado Bäckerei mit Ihnen verlassen

Innerhalb einer Bäckerei, die Gourmet Weed Brownies macht

Loading...