Zutaten

  • 1 Tasse Aprikosenkonfitüre
  • 3 Esslöffel Orangenlikör (wie Grand Marnier)
  • 1  
  • 1 Tasse (2 Stäbchen) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Mandelextrakt
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse (verpackt) Mandelpaste (von 7-Unzen-Rolle), zerbröckelt
  • 1/2 Tasse geschnittene Mandeln, geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 325 ° F vorheizen. Butter 9x9x2-Zoll-Metall-Backform; Linie Boden und Seiten der Pfanne mit Pergamentpapier, erstreckt sich über die Seiten. Butter Pergament. In einer kleinen Schüssel Konserven und Orangenlikör mischen. beiseite legen.

  • Mit einem elektrischen Mixer schlagen Sie 1 Tasse Butter und Zucker in einer großen Schüssel, bis alles gut vermischt ist. Beat in Mandelextrakt. Mehl und Salz hinzufügen; Beat nur bis gemischt. Transfer 1 Tasse Teig in eine andere kleine Schüssel; zerbröselte Mandelpaste hinzufügen und mit den Fingerspitzen mischen, bis sich kleine Klumpen bilden. In 1/4 Tasse geschnittene Mandeln mischen; zur Belagerung bereithalten.

  • Drücken Sie den restlichen Teig gleichmäßig auf den Boden der vorbereiteten Pfanne. Die Mischung gleichmäßig verteilen. Mit den Fingerspitzen grob über Streuseln krosseln und dann 1/4 Tasse Mandeln darüber streuen. Drücken Sie leicht in Konserven.

  • Backbread backen, bis die Ober- und Krustenränder goldbraun sind, ca. 1 Stunde. In der Pfanne auf dem Gestell vollständig abkühlen. Backpapier aus der Pfanne heben und Pergamentpapier als Hilfsmittel verwenden. Cutbread in 4 gleiche Streifen schneiden, dann jeden Streifen kreuzweise in 8 kleine Bar Cookies schneiden. VORAUS Vorausschauend vorbereitet sein. In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 4 Tagen in Einzelschicht lagern oder bis zu 2 Wochen einfrieren.

Rezept von Julie Hasson

,

Fotos von Pornchai Mittongtare