Zutaten

  • 1 1 1/2-Pfund-Blumenkohlkopf
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl plus zusätzlich zum Putzen

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 250 ° F vorheizen. Mit einem scharfen, schweren Messer und von oben in der Mitte des Blumenkohlkopfes schneiden Sie zwei 1-Zoll-dicke Scheiben Blumenkohl, Schneiden durch Stiel Ende. Blumenkohlsteaks beiseite stellen.

  • Schneiden Sie genug Blüten aus dem restlichen Blumenkohlkopf, um 3 Tassen zu messen. Kombinieren Sie die Röschen, 1 1/2 Tassen Wasser und Milch in einem mittelgroßen Topf und bestreuen Sie mit Salz und Pfeffer. Zum Kochen bringen und kochen, bis die Blumenkohlröschen sehr zart sind, etwa 10 Minuten. Belastung, reservieren 1 Tasse Kochflüssigkeit. Die Röschen auf einem großen, umrandeten Backblech verteilen und 10 Minuten backen, bis sie etwas trocken sind. Übertragen Sie die Blümchen in den Mixer. Fügen Sie reservierte 1 Tasse Kochflüssigkeit hinzu und pürieren Sie glatt. Püree in den gleichen Topf geben und die Ofentemperatur auf 350 ° F erhöhen.

  • Erhitze 2 Esslöffel Pflanzenöl in einer schweren, großen feuerfesten Pfanne bei mittlerer Hitze. Blumenkohlsteaks mit zusätzlichem Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Blumenkohlsteaks in die Pfanne geben und goldbraun kochen, ca. 2 Minuten pro Seite. Überführen Sie die Pfanne in den Ofen und backen Sie die Blumenkohlsteaks, bis sie weich sind, etwa 10 Minuten.

  • Blumenkohl bei mittlerer Hitze erneut erhitzen. Püree zwischen 2 Platten teilen; oben jeweils mit Blumenkohlsteak.

Rezept von Dan Barbier

,

Fotos von Lisa Hubbard