Blutorange-Buttermilch-umgedrehter Kuchen

Achten Sie darauf, den Kuchen nach dem Backen umzudrehen, solange er noch warm ist; Wenn Sie zu lange warten, bleiben die Orangen in der Pfanne.

Zutaten

  • Antihaft-Pflanzenöl-Spray
  • ⅓ Tasse Demerara oder Rohzucker
  • 2 Blutorangen, sehr dünn geschnitten, Samen entfernt
  • 2 ½ Tassen Allzweckmehl
  • ¾ Tasse plus 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ¾ Teelöffel koscheres Salz
  • 2 große Eier
  • 1 großes Eigelb
  • 1½ Tassen Buttermilch
  • ¾ Tasse (1½ Stangen) ungesalzene Butter, geschmolzen, leicht abgekühlt
  • 1 Teelöffel fein geriebene Blutorangenschale
  • 2 Esslöffel frisches Blutorangensaft

Rezeptvorbereitung

  • Den Ofen auf 350 vorheizen. Coat eine 10 “Kuchenform mit Antihaft-Spray. Streak Demerara Zucker gleichmäßig in der Pfanne. Legen Sie Orangenscheiben auf die Oberseite (einige Überlappung ist in Ordnung).

  • In einer großen Schüssel Mehl, Kristallzucker, Backpulver, Backpulver und Salz verquirlen. Fügen Sie Eier, Eigelb, Buttermilch, Butter und Blutorangenschale und -saft hinzu; Mischen, bis keine trockenen Stellen mehr übrig bleiben (ein paar Klumpen sind in Ordnung; nicht übermixen). Den Teig über Orangen in die Pfanne geben und backen, bis die Oberseite goldbraun ist und der Kuchen von den Seiten der Pfanne abgezogen wird, 35-40 Minuten. Auf ein Gitterrost geben und 5 Minuten abkühlen lassen, bevor man es umdreht und auf ein Rack oder eine große Platte auswirft.

  • Mach weiter: Kuchen kann 1 Tag im Voraus gebacken werden. Bei Raumtemperatur dicht verpackt aufbewahren.

Rezept von Sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch zwischen sch sch sch dieser

,

Fotos von Alex Lau

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 480 Fett (g) 21 Gesättigtes Fett (g) 12 Cholesterin (mg) 120 Kohlenhydrate (g) 67 Ballaststoffe (g) 2 Gesamtzucker (g) 36 Protein (g) 8 Natrium (mg) 460

Loading...