Zutaten

  • 6 Esslöffel (3/4 Stab) ungesalzene Butter
  • 2 Tassen schwere Schlagsahne
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 6 große Eigelb
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 1/3 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 3/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2/3 Tasse grob gehackte Erdnusskrokant

Rezeptvorbereitung

  • Butter in kleiner Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Kochen, bis die Butter dunkel Bernstein, unter gelegentlichem Rühren, etwa 6 Minuten (nicht brennen). Durch ein feines Sieb in eine kleine Schüssel geben. Bringen Sie Sahne und Milch zum Kochen in einem großen Topf. Eigelb, Zucker und Salz in einer großen Schüssel verquirlen, bis sie dick und gut vermischt sind. Fügen Sie braune Butter hinzu; wischen, um zu vermischen. Nach und nach die heiße Crememischung in die Eigelbmischung geben; zurück zum selben Topf. Rühre die Mischung bei mittlerer bis niedriger Hitze, bis das sofort abgelesene Thermometer 178 ° F anzeigt, etwa 5 Minuten. Vanillesauce in große Schüssel geben. Stellen Sie Schüssel über größere Schüssel Eiswasser ein. Umrühren, bis der Pudding kalt ist. Vanille einrühren.

  • Pudding in Eismaschine nach Herstellerangaben verarbeiten. Fügen Sie während der letzten 1 Minute Erdnusskrokant hinzu. Eis in den Behälter geben; einfrieren. DO AHEAD Kann 2 Tage im Voraus vorbereitet werden. Gefroren lassen.

Rezept von Janet Fletcher

,

Fotos von Antonis Achilleos