Buttermilch-Eiscreme

Zutaten

  • 6 große Eigelb
  • 2 Tassen schwere Schlagsahne
  • 2/3 Tasse Rohzucker
  • Prise Salz
  • 1 Tasse gekühlte Buttermilch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

SPEZIALAUSRÜSTUNG

  • Eismaschine

Rezeptvorbereitung

  • Chill mittlerer Größe Metallschale im Gefrierfach bis kalt, ca. 1 Stunde.

  • Eigelbe in einer anderen mittelgroßen Metallschüssel schlagen. Kombinieren Sie Sahne, Zucker und Salz in einem großen Topf. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen und unter Rühren rühren, bis sich der Zucker löst. Nach und nach die Hälfte der heißen Sahne in Eigelb schlagen und die Mischung in einen Topf geben. Bei mittlerer Hitze gleichmäßig umrühren, bis sich der Pudding verdickt und den Löffel zurückdrückt, wenn der Finger darüber gezogen wird, 2 bis 3 Minuten (nicht kochen). Von der Hitze nehmen.

  • Pour kalte Buttermilch in reservierte gekühlte Schüssel. Pudding in Buttermilch geben; Schneebesen. Schneebesen in Vanille. Chill-Mischung bis zur Erkältung unter gelegentlichem Rühren ca. 2 Stunden abgedeckt.

  • Pudding in Eismaschine nach Herstellerangaben verarbeiten. Transfer Eis in den Gefrierschrank. Bedecken und frieren bis fest, mindestens 6 Stunden oder über Nacht. DO AHEAD Kann 3 Tage im Voraus gemacht werden. Gefroren lassen.

Rezept von Romney Steele

,

Fotos von Jos Picayo

Nährstoffgehalt

1/2 Tasse enthält: Kalorien (kcal) 261,0% Kalorien aus Fett 71,3 Fett (g) 20,7 Gesättigtes Fett (g) 12,2 Cholesterin (mg) 192,6 Kohlenhydrate (g) 16,4 Ballaststoffe (g) 0 Gesamt Zucker (g) 14,7 Net Kohlenhydrate (g) 16.4 Protein (g) 3.4 Natrium (mg) 72.3

Loading...