Zutaten

  • 1 1-Pfund-Butternusskürbis
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 12 bis 14 Unzen Russet Kartoffel, geschält, geviertelt
  • 3/4 Tasse fein geriebener Parmesan, geteilt
  • 1 großes Ei, zum Vermischen geschlagen
  • 1 1/2 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 3/4 Tassen (oder mehr) Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse (1 Stange) Butter
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Salbei
  • Zusätzlicher geriebener Parmesankäse

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 400 ° F vorheizen. Kürbisse längs halbieren; Samen ablegen. Die Kürbishälften mit der geschnittenen Seite nach oben auf das Backblech legen und mit Öl bestreichen. Braten bis Squash ist sehr zart, wenn mit Spieß durchbohrt und in Flecken, etwa 1 1/2 Stunden gebräunt. Kühl ein wenig. Scoop Fleisch von Squash in Prozessor; pürieren bis glatt. Transfer zu mittlerem Kochtopf; Bei mittlerer Hitze ständig umrühren, bis die Säfte verdunsten und pürieren, ca. 5 Minuten. Cool. Messen Sie 1 Tasse (verpackt) Squash Püree (Reserve verbleibenden Squash für eine andere Verwendung).

  • Unterdessen kochen Sie die Kartoffel in einem mittelgroßen Topf mit kochendem Salzwasser bis sehr zart, etwa 20 Minuten. Ablassen. Während die Kartoffel warm ist, pressen Sie die Kartoffelpresse in die mittlere Schüssel; völlig abkühlen. Messen Sie 2 Tassen (lose verpackt) geriebene Kartoffeln (Reserve verbleibende Kartoffel für eine andere Verwendung).

  • Kürbis, Kartoffel, 1/2 Tasse Parmesan, Ei, Muskat und Salz in einer großen Schüssel mischen. Fügen Sie nach und nach 1 3/4 Tassen Mehl hinzu und kneten Sie es behutsam in die Mischung in der Schüssel, bis der Teig zusammenhält und fast glatt ist. Wenn der Teig sehr klebrig ist, fügen Sie mehr Mehl mit einem Esslöffel voll hinzu. Den Teig auf die bemehlte Oberfläche geben; kneten Sie sanft aber kurz nur glatt. Teig in 8 gleiche Stücke teilen.

  • Linie 2 große umrandete Backbleche mit Pergament. Bestreuen Pergament leicht mit Mehl. Mit 1 Teigstück auf einmal arbeiten, Teig auf bemehlter Oberfläche zu etwa 1/2-Zoll-dickem Seil rollen. Seil quer in 3/4-Zoll-Stücke schneiden. Arbeiten Sie mit 1 Stück auf einmal, rollen Sie Gnocchi entlang der Rückseite der in Mehl getauchten Gabelzinken und machen Sie Grate auf einer Seite. Übertragen Sie Gnocchi auf Backbleche. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig. Mit Plastikfolie locker abdecken und mindestens 1 Stunde kalt stellen. DO AHEAD Kann 6 Stunden im Voraus gemacht werden. Kühl halten.

  • In 2 Portionen kochen Gnocchi in großen Topf mit kochendem Salzwasser bis sehr zart, 15 bis 17 Minuten (Gnocchi wird auf die Oberfläche schwimmen, kann aber an die Oberfläche kommen, bevor sie vollständig gekocht). Mit einem Schaumlöffel die Gnocchi auf die mit Pergament ausgekleideten Backbleche geben. Cool. DO AHEAD Kann 8 Stunden im Voraus gemacht werden. Cover locker und kalt.

  • Cook Butter in schweren großen Pfanne bei mittlerer Hitze nur bis golden, Rühren oft, 3 bis 4 Minuten. Salbei hinzufügen; 1 Minute rühren. Add gnocchi; bis zum Durchwärmen kochen und mit Butter bestreichen, 5 bis 7 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Transfer in die Schüssel. Sprinkle mit 1/4 Tasse Parmesan. Mit zusätzlichem Parmesan servieren.

Was zu trinken

    Rezept von Lidia Bastianich

    ,

    Fotos von Marcus Nilsson

    Nährstoffgehalt

    6 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 391,3% Kalorien aus Fett 46,8 Fett (g) 20,4 Gesättigtes Fett (g) 10,9 Cholesterin (mg) 80,3 Kohlenhydrate (g) 40,4 Ballaststoffe (g) 2,6 Gesamt Zucker (g) 1,8 Netto-Kohlenhydrate (g) 37,8 Protein (g) 12,3 Natrium (mg) 651,7