Butternut Squash Gratin mit Ziegenkäse und Haselnüssen

Zutaten

  • 3 1/2 Pfund Butternusskürbis (ca. 2 mittelgroß), geschält, entkernt, in 3 / 4- bis 1-Zoll-Würfel geschnitten (8 Tassen)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Grobes koscheres Salz
  • 4 Esslöffel Butter, geteilt
  • 3 Tassen geschnittener Lauch (nur weiße und hellgrüne Teile)
  • 1 1/2 Teelöffel gehackter frischer Salbei
  • 1 5,5-Unzen-Block weichen frischen Ziegenkäse
  • 1 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1/2 Tasse Haselnüsse, geröstet, geschält, grob gehackt

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 400 ° F vorheizen. Butternusskürbiswürfel und Olivenöl in eine große Schüssel geben; mit grobem koscherem Salz bestreuen und Pfeffer putzen und zum Überziehen werfen. Kürbiswürfel auf einem großen Backblech ausbreiten. Roast bis nur zart und Beginn zu braun, gelegentlich umrühren, etwa 35 Minuten.

  • Unterdessen schmelzen Sie 3 Esslöffel Butter in schwerem Medium Pfanne über mittelschwere Hitze. Fügen Sie geschnittenen Lauch und gehackten Salbei hinzu; Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Sauté bis zart, aber nicht braun, etwa 15 Minuten.

  • Mantel 11×7-Zoll-Auflaufform mit restlichen 1 Esslöffel Butter. Die Hälfte der Lauchmischung auf den Boden der vorbereiteten Auflaufform geben. Mit der Hälfte des Kürbisses und der Hälfte des Käses bestreuen. Wiederholen Sie den Vorgang mit Lauch, Kürbis und Käse. VORAUS: Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Bedecken und kühlen.

  • Ofen auf 375 ° F vorheizen. Sahne gleichmäßig über den Auflauf gießen. Mit gerösteten gehackten Haselnüssen bestreuen. Backen Sie aufgedeckt auf, bis Gratin durch erhitzt wird und Creme sprudelt, ungefähr 30 Minuten (40 Minuten, wenn vorher gekühlt).

  • ZU GO: Dieses Gratin ist eine gute Wahl für den Transport, weil es gut fährt. Entweder füllen Sie das Gericht zu Hause aus (wickeln Sie es fest, um warm zu halten) oder warten Sie, bis Sie an Ihr Ziel kommen, um die Sahne und die Nüsse hinzuzufügen und dann zu backen.

Fotos von Con Poulos
Loading...