Cannellini-Bohnen mit Knoblauch und Salbei

Zutaten

  • 1 Pfund getrocknete Cannellini (weiße Bohnen)
  • 8 Tassen Zimmertemperatur Wasser
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 großer Kopf Knoblauch, ungeschält, oben 1/2 Zoll abgeschnitten, um Nelken freizulegen
  • 1 großer frischer Salbeizweig
  • 1/4 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel grobes koscheres Salz
  • Natives Olivenöl Extra (zum Nieselregen)

Rezeptvorbereitung

  • Bohnen in eine große Schüssel geben. Mit kaltem Wasser (mindestens 6 Tassen) abdecken und über Nacht einweichen lassen.

  • Bohnen abtropfen lassen. Platz in schweren großen Topf. Fügen Sie 8 Tassen Wasser bei Raumtemperatur hinzu, 2 Esslöffel Olivenöl, Knoblauch, Salbei und schwarze Pfefferkörner. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur reduzieren; 1 1/2 Stunden köcheln lassen und gelegentlich umrühren. Mischen Sie 1 Teelöffel grobes Salz. Weiter köcheln lassen, bis die Bohnen weich sind, und falls nötig mehr Wasser hinzufügen, um die Bohnen bedeckt zu halten, etwa 30 Minuten länger. Kühle Bohnen in Flüssigkeit 1 Stunde.

  • Mit einem Schaumlöffel die Bohnen in die Servierschüssel geben und, falls gewünscht, Bohnenkochflüssigkeit aufbewahren, aber Knoblauch, Salbei und Pfefferkörner wegwerfen. Saison Bohnen mit Pfeffer und grober Salz schmecken. Mit nativem Olivenöl beträufeln und servieren.

Was zu trinken

    Rezept von Lori de Mori

    ,

    Fotos von Levi Brown

    Nährstoffgehalt

    Eine Portion (1/2 Tasse) enthält folgendes: Kalorien (kcal) 163,8% Kalorien aus Fett 32,4 Fett (g) 5,9 Gesättigtes Fett (g) 0,8 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 20,6 Ballaststoffe (g) 6,7 Gesamt Zucker (g) 0,3 t Net Carbs (g) 14,0 t Protein (g) 7,8 t

    Loading...