Der Husten Suppressant

Achten Sie darauf, den Tee nicht zu kochen. Es wird Ihnen einen saubereren Geschmack geben und nährstoffreicher sein.

Zutaten

  • 1 Bund Oregano
  • 1 Bund Thymian
  • 1 1 “Stück Ingwer, geschält, gerieben
  • 1 1 “Stück Kurkuma, geschält, gerieben
  • ½ Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • 1 kleine Knoblauchzehe, gerieben
  • ¼ Tasse Honig, vorzugsweise roh
  • ¼ Tasse ungesüßte Mandelmilch
  • 3 Esslöffel frische Limette oder Zitronensaft

Rezeptvorbereitung

  • Leicht Oregano und Thymian mit einem Holzlöffel schlagen, um die Öle zu zerquetschen und freizugeben. Erhitze Kräuter, Ingwer, Kurkuma, Pfefferkörner und 8 Tassen Wasser in einem mittelgroßen Kochtopf, bis ein sofortlesbares Thermometer um 130 ° anzeigt – es sollte sich unangenehm heiß anfühlen (lass es nicht kochen). Die Temperatur auf niedrig stellen und die Mischung 6 Minuten ziehen lassen. Fügen Sie Knoblauch, Honig, Mandelmilch und Zitrussaft hinzu und rühren Sie, um Honig aufzulösen. In einen Krug oder einen großen hitzebeständigen Behälter geben und die Kräuter darauf drücken, um so viel Flüssigkeit wie möglich auszupressen. Unter Tassen teilen.

Rezept von Brad Leone

,

Fotos von Alex Lau
Loading...