Erwachsene “SpaghettiOs”

Diese sind besonders frech und ein wenig süß wie die ursprünglichen SpaghettiOs, aber mit erwachsenen Aromen rundherum.

Zutaten

  • 2 28-Unzen-Dosen ganze geschälte Tomaten
  • ¼ Tasse panko (Japanische Semmelbrösel)
  • 1 Esslöffel grob geriebener Parmesan, plus mehr zum Servieren
  • ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken, plus mehr
  • Koscheres Salz
  • 1 großes Ei, zum Vermischen geschlagen
  • 5 EL Sahne
  • 1 Pfund Hackfleisch Chuck (20% Fett)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • ½ mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 große Knoblauchzehe, fein gerieben
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Teelöffel süße Paprika
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 4 große Zweige Basilikum
  • 12 Unzen Anelletti, Ditalini oder andere kurze röhrenförmige Teigwaren

Rezeptvorbereitung

  • Püree Tomaten in einer Küchenmaschine bis meist glatt; Es sollte noch einige Groschenstücke geben. Beiseite legen.

  • Schneebesen Panko, Käse, Oregano, Knoblauchpulver, ¼ TL. Paprikaflocken und 1½ TL. Salz in einer mittelgroßen Schüssel. In Ei und Sahne einrühren. Fügen Sie Rindfleisch hinzu und mischen Sie es mit Ihren Händen, bis es nur noch kombiniert ist. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel arbeiten (wenn Sie es zu fest verpacken, sind die Fleischbällchen dicht). Form in 1 “-Durchmesser Kugeln (Sie sollten etwa 24 haben), übertragen auf einen Teller.

  • Öl in einer großen Pfanne, vorzugsweise Gusseisen, über mittlerer Höhe erhitzen. Fleischbällchen kochen, gelegentlich wenden, bis sie auf allen Seiten leicht gebräunt, aber nicht vollständig durchgekocht sind, ca. 5 Minuten. Übertragen auf einen anderen Teller.

  • Zwiebeln und Knoblauch in derselben Pfanne unter gelegentlichem Umrühren kochen, bis die Zwiebel durchscheinend ist und etwa 5 Minuten lang weich wird; mit Salz und Pfeffer würzen. Fügen Sie Tomatenmark hinzu und kochen Sie bis Ziegelrot, ungefähr 1 Minute. Fügen Sie Paprikapulver und eine Prise Paprikaflocken hinzu und kochen Sie bis zum Duften, ungefähr 1 Minute. Fügen Sie Zucker, Basilikum und reserviertes Tomatenmark hinzu. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Soße leicht reduziert ist und die Aromen etwa 20 Minuten lang geschmolzen sind. Add Fleischbällchen und alle angesammelten Säfte; Weiter kochen, bis die Fleischbällchen fertig sind, 5-10 Minuten.

  • In der Zwischenzeit Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser kochen, gelegentlich umrühren, bis al dente. Abgießen und in den Nudeltopf geben. Pour Sauce und Fleischbällchen über Nudeln und rühren, um zu kombinieren. Auf eine Platte geben und mit Käse belegen.

Rezept von Rick Martinez

,

Fotos von Alex Lau
Loading...