Flockiges Brot

Eine unreine Oberfläche sorgt für etwas Traktion, so dass der Teig sehr dünn gerollt werden kann.

Zutaten

  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 3 Tassen Allzweckmehl plus mehr für die Oberfläche
  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen, plus mehr, Raumtemperatur, zum Zähneputzen (ca. 10)
  • Flockiges Meersalz (wie Maldon)
  • Olivenöl (für Pergament)

Rezeptvorbereitung

  • In einer großen Schüssel koscheres Salz und 3 Tassen Mehl verquirlen. Nieselregen in geschmolzener Butter; gut mischen. Nach und nach ¾ Tasse Wasser einrühren. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche kneten, bis der Teig glänzend und sehr weich ist, etwa 5 Minuten. In Plastik einwickeln; lassen Sie an einem warmen Ort mindestens 4 Stunden ruhen.

  • Teig in 10 Stücke teilen und mit der Handfläche zu Bällen rollen. Die Kugeln auf ein Backblech legen, mit Plastikfolie abdecken und 15 Minuten ruhen lassen.

  • Arbeiten Sie mit 1 Stück auf einmal, rollen Sie Kugeln auf einer unflored Oberfläche mit einem Nudelholz in sehr dünne Runden oder Ovale über 9 “über. (Wenn Teig zurückspringt, mit Plastikfolie abdecken und einige Minuten ruhen lassen.)

  • Rosetten mit Butter bei Raumtemperatur bestreichen und mit Meersalz bestreuen. Rollen Sie jede Runde auf sich selbst auf, um ein langes dünnes Seil zu bilden, wickeln Sie dann jedes Seil um sich selbst, um eine feste Spule zu schaffen.

  • Arbeiten Sie mit 1 Rolle zu einer Zeit, rollen Sie auf einer unfloured Oberfläche zu 10 “Runden nicht mehr als ⅛” dick. Stapeln Sie so, wie Sie gehen, und trennen Sie sich mit Pergamentblättern, die mit Öl bestrichen sind.

  • Erhitzen Sie eine große gusseiserne Pfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze. Jeweils 1 Stück auf beiden Seiten eines Teiges mit Butter bei Raumtemperatur rösten und bis zur leichten Blasenbildung und Garzeit ca. 2 Minuten pro Seite garen. Übertragen Sie Brot zu einem Drahtgitter und streuen Sie mit Seesalz.

  • VORAUS: Coils können 1 Monat im Voraus bereitgestellt werden; fest umwickeln und einfrieren. Aus gefrorenem Zustand kochen (1-2 Minuten zur Kochzeit hinzufügen).

Rezept von Alison Roman

,

Fotos von Danny Kim

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 230 Fett (g) 15 Gesättigtes Fett (g) 9 Cholesterin (mg) 40 Kohlenhydrate (g) 22 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 1 Protein (g) 3 Natrium (mg) 160

Loading...