Diese gebackene Flunder ist so einfach, so aromatisch und so bereit, auf Ihrem Tisch zu landen. Pro-Tipp: Das Rezept funktioniert am besten im Sommer, wenn Tomaten reif und reichlich sind.

Zutaten

  • 1 Pfund sehr reife Tomaten, entkernt, geviertelt (halbiert wenn klein)
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Esslöffel dünn geschnittenen frischen Basilikum
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 4 6-8 Unzen knochenlose Flunderfilets

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 425 ° vorheizen. Werfen Sie die ersten 5 Zutaten in eine große Auflaufform. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer ebenen Schicht verteilen.

  • Tomatenmischung für 5 Minuten backen. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch in einer Schicht über einer Tomatenmischung verteilen. Fisch mit Tomatenmischung braten, bis der Fisch gerade abblättert, ca. 10 Minuten.

Rezept von Jason Alley von Comfort in Richmond VA

,

Fotos von Romulo Yanes

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 271,9% Kalorien aus Fett 31,2 Fett (g) 9,4 Gesättigtes Fett (g) 1,6 Cholesterin (mg) 106,4 Kohlenhydrate (g) 5,5 Ballaststoffe (g) 0,9 Gesamt Zucker (g) 2,5 Net Carbs ( g) 4,6 Protein (g) 38,8 Natrium (mg) 180,3