Zutaten

  • 2 5- bis 6-Unzen-Entenbrusthälften oder eine 12 bis 16-Unzen-Entenbrusthälfte
  • 2 Esslöffel (1/4 Stab) gekühlte Butter, geteilt
  • 1/4 Tasse fein gehackte Schalotte (ca. 1 groß)
  • 1/2 Tasse salzarme Hühnerbrühe
  • 8 halbierte entsteint süße rote Kirschen, frisch oder gefroren, aufgetaut
  • 2 Esslöffel tawny Port
  • 1 Esslöffel Orangenblütenhonig

Rezeptvorbereitung

  • Legen Sie die Entenbrusthälften zwischen 2 Plastikfolien. Pfund leicht bis gleichmäßige Dicke (etwa 1/2 bis 3/4 Zoll). Plastikfolie entsorgen. Mit einem scharfen Messer die Haut in 3/4-Zoll-Rautenmuster schneiden (nicht in Fleisch schneiden). DO AHEAD Kann 8 Stunden im Voraus gemacht werden. Bedecken und kühlen.

  • 1 EL Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Ente mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Ente mit der Haut nach unten in die Pfanne geben und etwa 5 Minuten backen, bis die Haut braun und knusprig ist. Die Entenbrust umdrehen, die Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren und bis zur gewünschten Bräunung kochen und backen, etwa 4 Minuten länger bei kleinen Brüsten und 8 Minuten länger bei mittelgroßer Brust. Auf die Arbeitsfläche bringen, Zelt mit Folie warm halten und 10 Minuten ruhen lassen.

  • In der Zwischenzeit alle außer 2 Esslöffel Tropfen aus der Pfanne abgießen. Schalotte zur Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 30 Sekunden rühren. Brühe, Kirschen, Port und Honig hinzufügen. Erhitze die Hitze auf einen hohen Wert und koche, bis die Sauce glasiert ist, rühre sie oft um ca. 3 Minuten. Schneebesen in 1 Esslöffel kalte Butter. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Ente in dünne Scheiben schneiden. Fan Scheiben auf Tellern. Löffel Soße über und dienen.

  • Mit der Ente ein mittelschweres Rot aus der spanischen Rioja-Region abgießen. Wir mögen die Viña Santurnia 2005 Crianza Rioja ($ 13), die Aromen von schwarzen Kirschen und rauchigen Noten hat.

Rezept von Diane Rössen Worthington

,

Fotos von Gentl Hyers