Zutaten

  • Antihaft-Pflanzenöl-Spray
  • 1/4 Tasse salzarme Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 Pfund rothäutige Süßkartoffeln (Yams), geschält, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 10 große Schalotten, geschält, durch Wurzelende halbiert
  • 4 Lorbeerblätter
  • 2 Esslöffel plus 1 Teelöffel gehackten frischen Majoran
  • 8 Unzen große frische Shitake Pilze, Stiel, geviertelte Kappen
  • 1  
  • 3 EL gehackte frische Petersilie

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 400 ° F vorheizen. Großzügiges Backblech mit Antihaftspray einsprühen. In einer kleinen Schüssel Hühnchen- oder Gemüsebrühe, Olivenöl und Balsamico-Essig verquirlen. Mischen Sie Süßkartoffeln, Schalotten, Lorbeerblätter und 1 Esslöffel Majoran in einer großen Schüssel. Gießen Sie die Hälfte der Brühe Mischung über und werfen Sie; Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Toss Pilze, 1 Esslöffel Majoran und Restbrühe Mischung in mittlerer Schüssel; Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

  • Süsskartoffelmischung auf Backblech verteilen. Braten, bis die Kartoffeln weich werden, gelegentlich umrühren, etwa 30 Minuten. Pilze einrühren. Zurück zum Ofen; Braten, bis Kartoffeln und Champignons zart sind, gelegentlich umrühren, ca. 30 Minuten länger. Transfer in die Schüssel. Petersilie und 1 TL Majoran unterrühren.

Rezept von Marie Simmons

,

Fotos von Scott Peterson

Nährstoffgehalt

Kalorien, 179; Gesamtfett, 7 g; gesättigtes Fett, 1 g; Cholesterin, 0; Faser, 3 g.