Zutaten

  • ¼ Tasse (1/2 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf im Landhausstil
  • 1  
  • 4 6-Unzen-Ahi-Thunfischfilets (jeweils etwa 1 1/2 Zoll dick)
  • Olivenöl
  • 4 1/2-Zoll-Diagonalscheiben Sauerteigbaguette

Rezeptvorbereitung

  • Butter, Rosmarin und Senf in einer Schüssel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Grill vorheizen. Thunfisch auf beiden Seiten mit Öl bepinseln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Etwas Rosmarinbutter auf eine Seite jeder Baguettescheibe streichen. Braten Sie den Thunfisch bis zum gewünschten Garen auf, etwa 4 Minuten pro Seite für ein Medium. Broil Baguette-Scheiben bis zum Beginn braun, ca. 1 Minute pro Seite. Top jedes Thunfischfilet mit einem Schuss Rosmarinbutter. Mit Baguettescheiben servieren.

Rezept von Brooke Dojny, Melanie Barnard