Zutaten

  • 1/2 Teelöffel Kümmel
  • 1/2 Teelöffel Koriandersamen
  • 1/2 Tasse Mayonnaise
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl Extra plus zusätzlich zum Putzen
  • 2 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 1 1/2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Pfund gemahlener Putenfleisch
  • 4 1/3-Zoll-dicke rote Zwiebelscheiben
  • 1 große oder 2 kleine rote Paprika, geviertelt
  • 4 Scheiben weißer Cheddar Käse oder Monterey Jack Käse
  • 4 Sesamsamen-Hamburgerbrötchen
  • Rucola
  • Gurkenkeile
  • Maischips

Rezeptvorbereitung

  • Toast Kreuzkümmelsamen und Koriandersamen in kleinen Pfanne über mittlerer Hitze bis aromatisch und etwas dunkler in der Farbe, Schütteln Pfanne oft, etwa 1 1/2 Minuten. Cool. Fein geriebene Samen in Gewürzmühle oder im Mörser mit Stößel mahlen. Schneebesen Mayonnaise, 2 EL natives Olivenöl extra, frischer Zitronensaft, geräucherter Paprika, Knoblauch und gemahlene Gewürze in einer kleinen Schüssel. Aioli mit Salz und Pfeffer abschmecken. DO AHEAD Aioli kann einen Tag voraus sein. Bedecken und kühlen.

  • Den Truthahn in die mittlere Schüssel geben. Add 2 Esslöffel Aioli; vorsichtig mischen. Mit feuchten Händen die Putenmischung in 4 gleiche Portionen teilen, dann in jeweils 3/4-Zoll-dicke Patty formen, etwa 3 1/2 Zoll im Durchmesser. Mit dem Daumen eine kleine Vertiefung in der Mitte jedes Burgers machen. DO AHEAD Kann 4 Stunden im Voraus gemacht werden. Bedecken und kühlen.

  • Barbecue vorbereiten (mittelhohe Hitze). Sprinkle Burger mit Salz und Pfeffer. Zwiebelscheiben und Paprikastücke mit Öl bestreichen; Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Zwiebeln und Paprika bis sie weich und verkohlt sind, ca. 4 Minuten pro Seite grillen.

  • Grill Truthahn Burger 5 Minuten. Umdrehen; Grill bis fast durchgekocht, ca. 4 Minuten. Jeden Burger mit 1 Käsescheibe belegen und grillen, bis das Fleisch durchgekocht ist und der Käse schmilzt, ca. 1 Minute länger. Legen Sie 1 Truthahnburger auf jeden von 4 Brötchenböden. Ordne gegrillte rote Paprikastücke und dann gegrillte rote Zwiebelscheiben darüber. Jeweils mit etwas Aioli und etwas Rucola garnieren. Bedecken Sie Burger mit Bun Tops und servieren Sie mit Pickle Wedges und Maischips.

Rezept von Bon Appétit Testküche

,

Fotos von Nigel Cox

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält folgendes: Kalorien (kcal) 657,7% Kalorien aus Fett 61,6 Fett (g) 45,0 Gesättigtes Fett (g) 10,7 Cholesterin (mg) 109,0 Kohlenhydrate (g) 24,7 Ballaststoffe (g) 2,0 Gesamtzucker (g) 3,9 Netto Kohlenhydrate (g) 22,7 Protein (g) 35,8