Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 6 1/2 Tassen dünn geschnittenen Lauch (nur weiße und hellgrüne Teile; ca. 5 groß)
  • 1 große rostrote Kartoffel, geschält, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 4 Tassen (oder mehr) salzarme Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • 3 Esslöffel grob gehackter frischer Dill, geteilt
  • 1/4 Teelöffel (oder mehr) frisch geriebene Muskatnuss
  • Feines Meersalz
  • 1/4 Tasse reiner fettfreier Joghurt
  • 1 Esslöffel sehr dünn geschnittene Zitronenschale (nur gelber Teil)
  • Kleine frische Dillzweige (zum Garnieren)
  • Lachskaviar (optional)

Rezeptvorbereitung

  • Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Porree hinzufügen und kochen, bis weich und verwelkt, rühren oft, 5 bis 6 Minuten (nicht braun). Fügen Sie Kartoffel hinzu; rühren um zu beschichten. Brühe hinzufügen, Hitze auf hohe Stufe bringen und zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und köcheln lassen, bis das Gemüse sehr zart ist, etwa 15 Minuten.

  • In Chargen pürieren Suppe mit 2 EL Dill und Muskat im Mixer bis sehr glatt. In eine große Schüssel geben. Mit Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken. Bedecken und kühlen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Kühl halten.

  • Joghurt, Zitronenschale und restlichen 1 Esslöffel Dill in eine kleine Schüssel geben. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Bedecken und kühlen.

  • Teilen Sie Suppe zwischen Schüsseln auf. Löffel Dollop Joghurt-Dill-Sauce über; Wenn gewünscht, mit Dillzweigen und Lachskaviar bestreuen.

Rezept von Jill Dupleix

,

Fotos von Nigel Cox

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält (Analyse enthält Hühnerbrühe und Kaviar): Kalorien (kcal) 149,2% Kalorien aus Fett 35,2 Fett (g) 5,8 Gesättigte Fett (g) 1,2 Cholesterin (mg) 19,2 Kohlenhydrate (g) 20,0 Ballaststoffe (g) 2,5 Gesamt Zucker (g) 5.2 Netto-Kohlenhydrate (g) 17.8 Protein (g) 5.6 Natrium (mg) 159.4