Zutaten

  • 1/3 Tasse gehackte Schalotten (ca. 2 groß)
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Sherry Weinessig
  • 2 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 1 1/2 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1/3 Tasse extra-natives Olivenöl

  • 1 Pfund schlanker Spargel, harte Enden getrimmt

  • 6 Tassen (leicht verpackt) Rucola (ca. 5 Unzen)
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Schnittlauch
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan (ca. 1 1/2 Unzen)

Rezeptvorbereitung

  • Die ersten 5 Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen. Nach und nach Öl einrühren. Vinaigrette mit Salz und Pfeffer abschmecken. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus vorbereitet werden. Bedecken und kühlen. 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen und vor dem Gebrauch erneut whispentieren.

  • Ofen auf 400 ° F vorheizen. Spargelstangen auf ein umrandetes Backblech legen. 1/4 Tasse Vinaigrette beträufeln und zum Überziehen wenden, dann in einer Schicht verteilen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Spargel braten bis knapp knusprig, ca. 12 Minuten.

  • Kombinieren Sie Rucola, Schnittlauch und Spargel in einer großen Schüssel. Fügen Sie restliche Vinaigrette hinzu und werfen Sie, um zu beschichten. Transfer Salat zur Platte; Mit Salz, Pfeffer und Käse bestreuen. Warm oder bei Raumtemperatur servieren.