Gestapelte Hühnchen Enchiladas mit Salsa Verde und Käse

Zutaten

  • 2 Poblano Chilies (8 Unzen insgesamt)
  • 6 Esslöffel Pflanzenöl, geteilt
  • 12 (5- bis 6-Zoll-Durchmesser) Maistortillas
  • 4 Tassen Salsa verde, geteilt
  • 2 Tassen geschreddert gebratenes Huhn, geteilt
  • 3/4 Tasse saure Sahne, gerührt, um zu lösen, geteilt
  • 6 Unzen gerieben Emmenthal, Münster oder mexikanischer Chihuahua-Käse (ca. 1 1/2 Tassen verpackt)
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Koriander
  • Eingelegte rote Zwiebeln

Rezeptvorbereitung

  • Char chiles direkt über Gasflamme oder im Bratrost, bis alles geschwärzt ist. In einer Papiertüte einschließen; 10 Minuten stehen lassen. Schäle und säe, dann in 2×1 / 2-Zoll-Streifen schneiden.

  • Ofen auf 375 ° F vorheizen. Erhitzen Sie 2 Esslöffel Öl in mittlerer Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie 1 Tortilla zur Pfanne hinzu; kochen bis leicht weich, etwa 15 Sekunden pro Seite, mit einer Zange drehen. Tortilla auf Papiertücher zum Abtropfen geben. Wiederholen Sie mit den restlichen Tortillas, Öl bei Bedarf zur Pfanne hinzufügen.

  • Spread 1/2 Tasse Salsa über den Boden der 8x8x2-Zoll-Glasauflaufform. Ordnen Sie 4 Tortillas über Salsa, den Boden des Tellers vollständig bedeckend, etwas überlappend, und sich ungefähr 1 1/2 Zoll auf Seiten der Schale ausdehnend. Scatter 1 Tasse Huhn über Tortillas, dann die Hälfte der Poblano Streifen. Löffel 1 1/2 Tassen Salsa über, verteilt sich gleichmäßig. Löffel 1/4 Tasse saure Sahne in kleinen Klößen über. Cover mit 4 Tortillas, leicht überlappend. Schicht mit restlichen 1 Tasse Huhn, restlichen Poblanos, 1 Tasse Salsa und 1/4 Tasse saurer Sahne. Cover mit den restlichen 4 Tortillas, dann 1 Tasse Salsa und restlichen 1/4 Tasse saure Sahne. Mit Käse bestreuen.

  • Auflauf backen, bis der Käse sprudelt und leicht gebräunt ist, etwa 35 Minuten. In 6 Stücke schneiden; unter Platten teilen. Mit Koriander bestreuen. Löffel eingelegte rote Zwiebeln längsseits; Dienen.

Rezept von Roberto Santiba ez

,

Fotos von Brian Leatart
Loading...