Cerignola und Castelvetrano Oliven sind groß, salzig, fleischig und süß. Wenn nicht verfügbar, andere Typen verwenden oder mit nur einer vereinfachen.

Zutaten

  • 10 ölgefüllte Sardellenfilets, fein gehackt
  • 1 Tasse Castelvetrano Oliven, entsteint, zerkleinert
  • 1 Tasse Cerignola Oliven, entsteint, zerkleinert
  • 1 Tasse grob gehackte Petersilie
  • 1 Tasse Olivenöl
  • ¼ Tasse grob gehackt, abgetropfte Kapern
  • 2 Esslöffel fein geriebene Zitronenschale
  • ¼ Tasse frischen Zitronensaft
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Mischen Sie Sardellen, sowohl Oliven, Petersilie, Öl, Kapern, Zitronenschale und Zitronensaft in einem großen Glas oder einer mittelgroßen Schüssel; mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Mach weiter: Tapenade kann 1 Woche vorher gemacht werden. Bedecken und kühlen.

Rezept von Andrew Knowlton

,

Fotos von Peden + Munk

Nährstoffgehalt

Pro 1 Tasse: Kalorien (kcal) 810 Fett (g) 87 Gesättigtes Fett (g) 12 Cholesterin (mg) 10 Kohlenhydrate (g) 7 Ballaststoffe (g) 4 Gesamtzucker (g) 1 Protein (g) 6 Natrium (mg ) 2120