Gurke und Avocado-Salat

Zutaten

  • 24 Zweige Koriander plus 1/4 Tasse grob gehackte Blätter
  • 1/4 Tasse gehackter geschälter Ingwer
  • 6 Knoblauchzehen, leicht zerdrückt
  • 2 getrocknete Chilies de Árbol
  • 2 englische Treibhaus Gurken (ca. 2 Pfund insgesamt), in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Teelöffel (oder mehr) koscheres Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 4 Stangensellerie, dünn geschnitten auf einer Diagonale
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 2 Esslöffel Traubenkernöl oder Pflanzenöl
  • 2 Avocados, halbiert, entkernt, in Scheiben geschnitten
  • 1/4 zerrissene frische Basilikumblätter

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Korianderzweige, Ingwer, Knoblauch und Chilis in einem wiederverschließbaren Gefrierbeutel; Siegel. Leicht mit einer Pfanne oder Nudelholz zerstoßen, bis Ingwer und Knoblauch gut püriert sind.

  • Add Gurken, 1 TL. Salz und Zucker. Seal Tasche; schütteln, um zu mischen. Beutel fest zusammendrücken, um Gurken 1-2 Minuten leicht zu pürieren. Legen Sie die Tasche in eine große Schüssel. bei Raumtemperatur mazerieren lassen, halb durchdrehen, bis sich die Säfte bilden, ca. 35 Minuten.

  • Leeren Inhalt der Tasche in die Schüssel geben; Tasche umdrehen und kleine Teile herauskratzen. Entsorgen Sie Korianderzweige. Sellerie, Saft und Öl unterrühren. Bei Bedarf mit mehr Salz würzen.

  • Teilen Sie Avocado zwischen Tellern; Löffel Salat vorbei. Mit gehacktem Koriander und Basilikum garnieren.

Rezept von Die Bon Appétit Testküche

,

Fotos von Romulo Yanes

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 190 Fett (g) 15 Gesättigtes Fett (g) 2 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 16 Ballaststoffe (g) 8 Gesamtzucker (g) 3 Protein (g) 4 Natrium (mg ) 370

Loading...