Hai und Backen

Zutaten

  • 1 Pfund Wels Filets oder Tilapia Filets
  • 3 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 3 Esslöffel fein gehackte grüne Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 1/2 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 3/4 Teelöffel Hackfleisch gesäten Scotch Bonnet Chili oder Habanero Chili

  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • Allzweckmehl

  • 6 Pitabrot, gewärmt
  • Gehackte Salatblätter
  • Tomatenscheiben
  • Verschiedene Zutaten wie Mango-Chutney, Honig-Senf, Knoblauch-Mayonnaise, dünn geschnittene Zwiebel, in dünne Scheiben geschnittene Gurken und scharfe Pfeffersauce

Rezeptvorbereitung

  • Fisch in einer 13x9x2-inch Glasauflaufform in einer Schicht arrangieren. Mischen Sie Limettensaft, grüne Zwiebel, Knoblauch, Thymian und Chili in einer kleinen Schüssel. mit Salz und Pfeffer würzen. Löffel über Fisch; bei Raumtemperatur mindestens 20 Minuten und bis zu 1 Stunde stehen lassen.

  • Erhitzen Sie Öl in einer großen Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Den Fisch auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer bestreuen und dann mit Mehl bestreuen. In Chargen zubereiten, Fisch in die Pfanne geben und in der Mitte goldgelb und deckend kochen, ca. 2 Minuten pro Seite. Übertragen Sie Fische auf Papierhandtücher, um abtropfen zu lassen.

  • Von jedem warmen Pitabrot rundherum dünne Scheiben abschneiden und die Öffnung bilden. Öffnen Sie Pita Taschen und Zeug mit Fisch, Salat und Tomaten. Mit den gewünschten Zutaten servieren.

Rezept von Virginia Burke

,

Fotos von Scott Peterson
Loading...