Eine bunte und scharfe (aber nicht feurig!) Seite bricht alle schweren, reichen Gerichte auf dem Tisch.

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen, fein gerieben
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • ¼ Tasse reinen Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Harissa Paste
  • 2 Teelöffel Kümmel
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2½ Pfund kleine Regenbogen Karotten, geschrubbt, Tops auf etwa ½ “, halbiert getrimmt
  • 1 Zitrone, dünn geschnitten, Samen entfernt

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 450 ° vorheizen. Knoblauch, Öl, Ahornsirup, Harissa und Kümmel in einer kleinen Schüssel verquirlen; Saison Knoblauch Mischung mit Salz und Pfeffer.

  • Werfen Sie Karotten und Zitrone mit einer Knoblauchmischung in eine große Bräterform zum Überziehen; mit Salz und Pfeffer würzen. Braten und gelegentlich werfen, bis Karotten zart sind und Zitronen karamellisiert sind, 35-40 Minuten.

  • VORAUS: Karotten können 6 Stunden im Voraus geröstet werden. Lass es kalt sein; bedecken und chillen. Auf Raumtemperatur bringen oder vor dem Servieren etwas aufwärmen.

Rezept von Alison Roman

,

Fotos von Michael Graydon Nikole Herriott

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 147 Fett (g) 10 Gesättigte Fette (g) 1 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 21 Ballaststoffe (g) 5 Gesamtzucker (g) 13 Protein (g) 1,5 Natrium (mg) 200