Zutaten

  • Hautlose knochenlose Hähnchenbrusthälften, jeweils horizontal halbiert
  • Allzweckmehl
  • 6 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Salbei
  • 1 Tasse importiert trockenen Marsala
  • 1 Tasse eingemachte salzarme Hühnerbrühe
  • Frische Salbeiblätter

Rezeptvorbereitung

  • Huhn mit Salz und Pfeffer bestreuen. Staub mit Mehl; abschütteln. Schmelzen Sie 3 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie gehackten Salbei hinzu; 1 Minute braten. Fügen Sie die Hälfte von Hühnchen hinzu. Braten und braten, ca. 3 Minuten pro Seite. Transfer Huhn auf Platte. Wiederholen Sie mit restlicher Butter und Huhn. Zelt Huhn mit Folie. Fügen Sie Marsala und Brühe zur Pfanne hinzu; zum Kochen bringen und alle gebräunten Stücke abschaben. Kochen, bis die Sauce auf 1/2 Tasse, etwa 10 Minuten reduziert ist. Mit Salz und Pfeffer würzen; Löffel über Hühnchen. Mit Salbeiblättern garnieren.

    Rezept von Carla Capalbo

    ,

    Fotos von Brian Leatart