Italienische gefüllte Pilze

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 24 große (ca. 2-Zoll-Durchmesser) Pilze, Stiele entfernt und gehackt, Kappen vorbehalten
  • 1/2 Tasse gehackte frische Fenchelknolle
  • 1/4 Tasse gehackte abgelassene ölgepackte sonnengetrocknete Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Tasse geriebener Fontina-Käse oder zerbröselter Gorgonzola-Käse
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan
  • 1/4 Tasse (verpackt) gehacktes frisches Basilikum
  • 1 großes Ei
  • Zusätzliches Olivenöl

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Pinsel 15x10x2-Zoll Glas Auflaufform mit Öl. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer schweren mittleren Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie gehackte Pilzstämme, Fenchel, Tomaten und Knoblauch hinzu. Soße, bis Stiele und Fenchel sind zart und beginnen zu braun, etwa 12 Minuten; Transfer auf mittlere Schüssel. Kühl 10 Minuten. Käse, dann Basilikum einrühren. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ei einrühren. Die Pilzköpfe in der vorbereiteten Schale mit der Kavitätenseite nach oben arrangieren. Pilzhöhlen leicht mit zusätzlichem Öl einpinseln. Hügel, der Pilzhöhlen füllt und drückt, um zu haften. Backen, bis die Pilze weich sind und die Füllung etwa 25 Minuten lang erhitzt wird und servieren.

    Rezept von Elisa Mazzaferro Rosenberg von Fort Collins CO
    Loading...