Klassischer französischer Toast

Eine Mischung aus Milch und Sahne liefert eine pudrige Innenstruktur, aber Sie könnten 1½ Tassen Vollmilch verwenden, wenn Sie das zur Hand haben. Dies ist Teil von BA’s Best

Zutaten

  • 6 große Eier
  • ¾ Tasse Sahne
  • ¾ Tasse Vollmilch
  • ¼ Tasse Zucker
  • Prise koscheres Salz
  • 6 ¾-Zoll dicke Scheiben Challah, Brioche oder Pullman Laib
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, geteilt, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl, geteilt
  • Reiner Ahornsirup, Marmelade oder Puderzucker (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 250 ° vorheizen. Eier, Sahne, Milch, Zucker und Salz in einer großen flachen Auflaufform leicht schlagen (eine Lasagne-Pfanne ist perfekt). Fügen Sie Brot hinzu, drehen Sie, um sich zu beschichten, dann drücken Sie sanft auf Brot, bis Sie glauben, dass es beginnt, Vanillepudding-Mischung aufzusaugen – das ist der Schlüssel für eine üppige, nicht trockene Textur. Lassen Sie einweichen, 10 Minuten.

  • Drehen Sie das Brot um und weichen Sie es auf der zweiten Seite ein, indem Sie von Zeit zu Zeit sanft nach unten drücken, bis das Brot gesättigt ist, aber nicht feucht ist, weitere 10 Minuten oder so.

  • Hitze 1 EL. Butter und 1 EL. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Wenn das Schäumen nachlässt, heben Sie vorsichtig 3 Scheiben Brot vom Pudding, lassen überschüssiges Wasser in die Schüssel zurücktropfen und kochen in der Pfanne bis es goldbraun ist und die Mitte des Toasts springt zurück, wenn Sie gedrückt werden, etwa 2 Minuten pro Seite. Übertragen Sie Toast auf ein Drahtgestell in einem umrandeten Backblech legen und warm im Ofen halten, während Sie die restlichen Scheiben Brot mit 1 EL kochen. Butter und restlichen 1 EL. Öl.

  • French Toast mit Butter, Ahornsirup, Marmelade und / oder Puderzucker servieren.

Rezept von Dawn Perry

,

Fotos von Danny Kim
Loading...