Dieses Rezept für Waffeln ist fast unwirklich knusprig und delikat. Genießen Sie sie heiß vom Bügeleisen mit Schlagsahne und Marmelade. Mehr über Magnus Nilsson Nordisches Kochbuch

Zutaten

  • 1¼ Tassen schwaches (weiches) Weizenmehl (6½ Unzen)
  • Großzügige Prise koscheres Salz
  • Großzügige Prise Zucker
  • 1¼ Tassen Sahne
  • Geschmolzene ungesalzene Butter (zum Bürsten)

Rezeptvorbereitung

  • Gießen Sie ¾ Tasse + 1 EL. Wasser in eine große Schüssel geben. Mehl, Salz und Zucker unterrühren, um einen Teig zu bilden.

  • Schlagen Sie die Creme mit einem Elektromixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit in eine andere große Schüssel, bis sich weiche Spitzen bilden; in Teig falten (sollte vollständig kombiniert, aber nicht übermischt sein).

  • Waffeleisen auf die richtige Arbeitstemperatur erwärmen und sehr leicht mit Butter bestreichen. Fügen Sie eine geeignete Menge Teig hinzu und kochen Sie, bis die Waffel schön golden ist. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig.

Rezept von Magnus Nilsson, Nordisches Kochbuch

,

Fotos von Alex Lau

Ähnliches Video

Die knusprigsten 4-Zutaten-Waffeln