Zutaten

Kuchen

  • 2 3/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse Buttermilch
  • 1/4 Tasse saure Sahne
  • 1 Tasse (2 Stäbchen) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 2/3 Tassen Zucker
  • 1 Tasse in Dosen gesüßte Kokosnusscreme (wie Coco López) *
  • 4 große Eier, getrennt
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt

  • 3 Tassen gesüßte Kokosflocken

Füllung

  • 1/2 Tasse Pfirsichkonfitüre
  • 3 Pfund Pfirsiche, geschält, in 1/4 bis 1/2-Zoll-dicke Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft

Glasur

  • 3 Tassen gekühlte Schlagsahne
  • 1/4 Tasse plus 2 Esslöffel Dosen gesüßten Kokosraspeln
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

  • 1 Pfirsich, geschält, in dünne Scheiben geschnitten

Rezeptvorbereitung

Für Kuchen

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Butter und Mehl zwei 9-Zoll-Durchmesser Kuchenwannen mit 2-Zoll-hohen Seiten. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Buttermilch und saure Sahne in einer kleinen Schüssel verquirlen. Mit dem elektrischen Mixer Butter in einer großen Schüssel schlagen, bis sie fluffig ist. Nach und nach Zucker einschlagen. In Kokosraspeln, Eigelb und Vanille schlagen. Trockene Zutaten in 3 Zugaben, abwechselnd mit Buttermilchmischung in 2 Zugaben. Schlagen Sie Eiweiß in einer anderen großen Schüssel steif, aber nicht trocken. Falten Sie in Teig.

  • Teig zwischen den vorbereiteten Pfannen teilen. Kuchen backen, bis der in die Mitte eingeführte Tester ungefähr 45 Minuten lang sauber ist. Coole Kuchen in Pfannen auf Rack 10 Minuten. Kuchen auf das Regal stellen; völlig abkühlen. Halten Sie die Ofentemperatur aufrecht.

  • Auf einem großen Backblech Kokosflocken verteilen. Backen bis leicht getoastet, einmal umrühren, etwa 14 Minuten. Cool. DO AHEAD Kuchen und Kokosnuss können 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Einzeln mit Plastikfolie abdecken und bei Raumtemperatur stehen lassen.

Für die Füllung

  • Die Konserven in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze verrühren, bis sie geschmolzen sind. Kühl ein wenig. Toss Pfirsiche, Zucker und Zitronensaft in einer großen Schüssel. Fügen Sie Konserven hinzu und werfen Sie sie zum Kombinieren.

Zum Frosten

  • Die ersten 3 Zutaten in einer großen Schüssel schlagen, bis sich die Spitzen bilden.

  • Drain Pfirsichfüllung von überschüssigen Säften. Schneiden Sie die Kuchen horizontal in zwei Hälften. Legen Sie 1 Kuchen Schicht, schneiden Sie die Seite nach oben, auf Platte. Top mit 1/3 Pfirsichfüllung. 1 Tasse Zuckerguss über die Füllung verteilen. Wiederholen Sie die Schichtung noch 2 Mal, dann mit der fertigen Kuchenschicht, schneiden Sie die Seite nach unten. Die Oberseite und die Seiten des Kuchens mit restlichem Zuckerguss bestreichen. Bedecken Sie den Kuchen vollständig mit gerösteter Kokosnuss. Kühl mindestens 30 Minuten und bis zu 1 Tag. Fächerpfirsichscheiben auf Mitte des Kuchens vor dem Umhüllung.

Rezept von Dede Wilson

,

Fotos von Mark Thomas