Krabben Toast mit Zitrone Aioli

Dieses Gericht ist nur so gut wie die Krabbe, mit der es gemacht wird; Kaufen Sie das Beste, was Sie bekommen können.

Zutaten

Zitrone Aioli

  • 1 großes Eigelb
  • 1 Knoblauchzehe, fein gerieben
  • 1 Teelöffel. fein geriebene Zitronenschale
  • 2 EL. (oder mehr) frischen Zitronensaft
  • 1 Teelöffel. dijon Senf
  • Koscheres Salz
  • 1 Tasse Pflanzenöl

Krebs Toast

  • 8 Unzen. Stück Krabbenfleisch, gepflückt
  • 2 EL. gehackte Fenchelwedel
  • 1-2 Serrano Chilis, entkernt, fein gehackt
  • 6 EL. extra-natives Olivenöl, geteilt
  • Koscheres Salz
  • 4 ¾ “dicke Scheiben Sauerteigbrot nach Bauernart
  • Zitronenschnitze (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

Zitrone Aioli

  • Eigelb, Knoblauch, Zitronenschale und -saft, Senf und eine große Prise Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Wischen Sie ständig und langsam in Öl, Tropfen für Tropfen zuerst, bis Aioli verdickt und glatt ist; Bei Bedarf mit Salz und mehr Zitronensaft würzen.

  • VORAUS: Aioli kann einen Tag voraus sein. Bedecken und kühlen.

Krebs Toast

  • Toss Krabbenfleisch, Fenchel Wedel, 1 Chili und 2 EL. Öl in einer mittelgroßen Schüssel. Mit Salz; fügen Sie weitere chile hinzu, falls gewünscht.

  • Nieselregen beide Seiten des Brotes mit den restlichen 4 EL. Öl und in Chargen, Toast in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze bis goldbraun, etwa 2 Minuten pro Seite.

  • Spread jedes Stück Toast mit 1 EL. Aioli. Spitze mit Krabbenfleisch; Schneide jeden Toast in 4 Stücke. Legen Sie einen kleinen Tupfer Aioli in die Mitte jedes Stückes; Mit Zitronenscheiben servieren. (Extra Aioli kann für Dressings oder Dips verwendet werden.)

  • VORAUS: Krabbenfleisch-Mischung kann 2 Tage im Voraus gemacht werden. Bedecken und kühlen.

zusätzliche Information

  • * Rohes Ei wird nicht empfohlen für Säuglinge, ältere Menschen, schwangere Frauen, Menschen mit geschwächtem Immunsystem … oder Menschen, die kein rohes Ei mögen.

Rezept von Mercer Küche in NYC

,

Fotos von Matt Duckor

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 500 Fett (g) 41 Gesättigtes Fett (g) 6 Cholesterin (mg) 90 Kohlenhydrate (g) 21 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 1 Protein (g) 16 Natrium (mg) 720

Loading...