Milchgeschmorte Schweineschulter mit Grieß Gnocchi

Zutaten

  • 2 1/2 Pfund 1-Zoll-Würfel getrimmt Schweinefleisch Schulter (wie ohne Knochen Schwein Hintern)
  • 1 Esslöffel grobes koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Tasse (1 Stange) Butter
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1 mittelgroße weiße Zwiebel, gehackt
  • 1 große Karotte, gehackt
  • 1 großer Selleriestiel, gehackt
  • 1/4 Pfund Pancetta (italienischer Speck), gehackt
  • 2 Tassen trockener Weißwein
  • 4 Tassen Vollmilch
  • 2 28-Unzen-Dosen Pflaumen Tomaten in Saft, püriert mit Saft in Mixer in Chargen, bis glatt
  • Grieß Gnocchi
  • 1  

Rezeptvorbereitung

  • Legen Sie Schweinefleisch in eine große Schüssel. Mischen Sie 1 Esslöffel grobes Salz und Zimt in einer kleinen Schüssel. Salzmischung über das Schweinefleisch streuen und gleichmäßig verteilen. Bedecke und kühle über Nacht.

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Butter in schwerem Medium Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. In Mehl einrühren. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige und kochen Sie 2 Minuten, oft wischen (nicht zulassen, dass Mehl braun wird). Von der Hitze nehmen; abdecken und bis zur Verwendung stehen lassen.

  • Zwiebeln, Karotten und Sellerie in der Maschine unter Verwendung von An / Aus-Drehungen vermischen, bis sie fein gehackt sind. Den Pancetta in einem großen ofenfesten Topf bei mittlerer Hitze kochen, bis er anfängt zu bräunen und das Fett wird gerieben, ungefähr 6 Minuten. Gemüse in den Topf geben und etwa 6 Minuten braten, bis es anfängt zu bräunen. Fügen Sie Schweinefleisch hinzu und braten Sie, bis braun, ungefähr 7 Minuten. Wein dazugeben und zum Kochen bringen, dabei die gebräunten Teile aufrühren. Milch hinzufügen und zum Kochen bringen. Tomatenpüree zufügen und in Mehlschwitze einrühren. 5 Minuten köcheln lassen, gelegentlich rühren.

  • Abdeckkanne. In den Ofen geben und Schweinebraten bis sehr zart dünsten, ca. 2 Stunden. Aufdecken; Schwein kurz abkühlen lassen. Chill Schweinefleisch, unbedeckt, bis kalt, dann decken und über Nacht abkühlen.

  • Das Schweinefleisch bei schwacher Hitze wieder aufwärmen und oft umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Platziere 1 Gnocchi-Quadrat in der Mitte jeder Platte. Top mit Schweinefleisch und Soße.

Rezept von Olivia

,

Fotos von Elinor Carucci
Loading...