Zutaten

  • 3 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 6 große Hähnchenschenkel mit Haut und Knochen (vorzugsweise biologisch, ca. 2 1/4 Pfund)
  • 1 Esslöffel grobes koscheres Salz
  • 2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel frisch geriebene oder gemahlene Muskatnuss
  • 2 Pfund ungeschälte Mittel Yukon Gold Kartoffeln, geschrubbt, in 2-Zoll-lange, 1/2-Zoll-dicke Speere geschnitten
  • 2 Pfund mittlere Karotten, geschält, in 2 Zoll lange, 1/2-Zoll-dicke Speere geschnitten
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Schnittlauch

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 450 ° F vorheizen. Das große umrandete Backblech mit 1 Esslöffel Öl bestreichen. Legen Sie das Hähnchen auf das Backblech. Mit Öl einstreichen und mit der Haut nach oben legen. Mischen Sie Salz, Thymian, 1 1/2 Teelöffel Pfeffer und Muskatnuss in einer kleinen Schüssel. Die Hälfte der Mischung über das Hähnchen streuen. Braten, bis das Huhn anfängt zu bräunen und etwas Fett geronnen hat, etwa 30 Minuten.

  • Unterdessen Kartoffeln, Karotten, 2 Esslöffel Öl und restlichen Salz-Thymian-Gemisch in einer großen Schüssel kombinieren. Übertragen Oberschenkel auf mittlere Schüssel; beiseite legen. Transfer Kartoffel-Karotten-Mischung auf das gleiche Backblech; drehen Sie sich um mit Drippings zu beschichten. Roast, bis Gemüse weich wird, 30 Minuten. Legen Sie die Schenkel auf das Gemüse; Gießen Sie angesammelte Säfte von Hühnchen über. Das Blatt in den Ofen geben. Braten, bis Hühnchen gekocht und Gemüse braun ist, 15 Minuten länger.

  • Hühnchen auf Platte legen; Spitze mit Schnittlauch.

Rezept von Greg Atkinson