Zutaten

  • 2 1/2 bis 2 3/4 Pfund Hähnchenschenkel mit Haut und Knochen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Tassen gehackte weiße Zwiebeln
  • 6 Knoblauchzehen, geschält, zerkleinert
  • 2 Tassen trockener Weißwein
  • 1 Teelöffel Safranfäden, zerkleinert
  • 2 Tassen (oder mehr) salzarme Hühnerbrühe
  • 1 Pfund Paccheri (Riesen-Rigatoni) oder regelmäßige Rigatoni
  • 1 Tasse schwere Schlagsahne
  • 2 Esslöffel (oder mehr) frischen Zitronensaft
  • 2/3 Tasse gehacktes frisches Basilikum

Rezeptvorbereitung

  • Huhn mit Salz und Pfeffer bestreuen. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Hühnchen mit der Haut nach unten in die Pfanne geben und goldgelb kochen, ca. 7 Minuten pro Seite. Transfer Huhn auf Teller. Zwiebeln und Knoblauch in die Pfanne geben. anbraten, bis die Zwiebeln etwas weich sind, 7 bis 8 Minuten. Fügen Sie Wein und Safran zur Pfanne hinzu; zum Kochen bringen. Weiterkochen, bis die Flüssigkeit verdickt und um weniger als die Hälfte, etwa 8 Minuten, reduziert ist. Fügen Sie 2 Tassen Hühnerbrühe zur Pfanne hinzu. Bring das Huhn zurück in die Pfanne; zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf niedrig. Abdeckung; leicht köcheln lassen, bis das Huhn sehr zart ist (Hitze einstellen, um das Kochen zu verhindern und das Huhn nach 30 Minuten wenden), ca. 1 Stunde insgesamt. Huhn auf Teller geben und abkühlen lassen.

  • Reservieren Sie eine Pfanne mit Säften. Haut und Knochen vom Huhn entfernen und wegwerfen. Hühnerfleisch in mundgerechte Stücke reißen; in eine mittelgroße Schüssel geben und reservieren.

  • Nudeln im Topf mit kochendem Salzwasser kochen, bis sie zart sind, aber immer noch fest beißen und gelegentlich umrühren. Ablassen; zurück in den Topf.

  • Unterdessen Löffelfett von den Säften in der Skillet; Fett wegwerfen. Sahne in die Pfanne geben und aufkochen lassen, bis die Sauce auf 2 1/2 Tassen reduziert ist und dick genug ist, um den Löffel zu beschichten, etwa 10 Minuten. Rühren Sie 2 Esslöffel Zitronensaft, dann Hühnchenstücke. Umrühren bei mittlerer Hitze bis zum Durchwärmen, Zugabe von mehr Brühe 1/4 Tasse voll zu dünne Soße nach Bedarf und Zugabe von mehr Zitronensaft von Teelöffel voll, falls gewünscht, etwa 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fügen Sie Hühnchenmischung zu den Teigwaren im Topf hinzu und werfen Sie, um zu beschichten. Basilikum einrühren. Übertragen Sie Pasta auf Teller.

Was zu trinken

    Rezept von Isaac Becker Bar La Grassa Minneapolis Minnesota

    ,

    Fotos von Elinor Carucci

    Nährstoffgehalt

    Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 686,1% Kalorien aus Fett 40,3 Fett (g) 30,7 Gesättigtes Fett (g) 13,0 Cholesterin (mg) 137,3 Kohlenhydrate (g) 65,0 Ballaststoffe (g) 4,4 Gesamt Zucker (g) 3,8 Netto Kohlenhydrate ( g) 60,6 Protein (g) 35,9 Natrium (mg) 138,6