Es ist ein Schmerz, aber Sie müssen den Kohlrabi für dieses Rezept schälen. Nimm genug von der violetten oder grünen Haut, um das innere weiße Fleisch zu enthüllen.

Zutaten

  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ⅓ Tasse blanchierte Haselnüsse
  • 4 Thymianzweige
  • 1 Pfund Russet Kartoffeln, geschält, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund Kohlrabi, geschält, in ½-Zoll-Stücke geschnitten
  • ⅓ Tasse schwere Sahne

Rezeptvorbereitung

  • Butter in einem kleinen Topf über dem Medium erhitzen. Haselnüsse köcheln lassen, bis Butter schäumt, dann ca. 5 Minuten braten. Fügen Sie Thymianzweige hinzu und kochen Sie bis knackig, ungefähr 30 Sekunden. Sofort in eine Schüssel geben; Nüsse löffeln und grob hacken.

  • In der Zwischenzeit Kartoffeln in einen großen Topf geben und kaltes Wasser einfüllen, um 1 “zu bedecken. Mit Salz abschmecken; zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis sehr zart, 10-12 Minuten. Transfer in eine große Schüssel ein köcheln, kochen Kohlrabis bis zart, 12-14 Minuten abgießen und in die Schüssel mit Kartoffeln geben.

  • Sahne in einem kleinen Topf über dem Medium erwärmen, bis sie warm ist.

  • Pass Kartoffeln und Kohlrabis durch Kartoffelpresse oder Futtermühle in eine große Schüssel (alternativ können Sie auch einen Stampfer verwenden). Braune Butter und warme Sahne einrühren; mit Salz. Top Mash mit Haselnüssen und bröckeln gebratenen Thymian über.

Rezept von Andy Baraghani

,

Fotos von Alex Lau

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 460 Fett (g) 32 Gesättigtes Fett (g) 16 Cholesterin (mg) 70 Kohlenhydrate (g) 41 Ballaststoffe (g) 5 Gesamtzucker (g) 8 Protein (g) 9 Natrium (mg) 600