Rhabarber Galettes mit Haselnuss Frangipane

Stellen Sie diese einzeln zusammen, damit der Rhabarbersaft keine Zeit hat, während Sie fertig sind.

Zutaten

Galette-Teig

  • 2¾ Tassen Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1¾ Teelöffel koscheres Salz
  • 1 ¼ Tassen (2 ½ Stangen) gekühlte ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten

Füllung und Montage

  • ¾ Tasse rohe Haut-auf Haselnüsse
  • ⅓ Tasse plus ¼ Tasse Kristallzucker
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 2 Esslöffel Buchweizenmehl
  • ½ Teelöffel Roggenwhiskey oder Vanilleextrakt
  • ¼ Teelöffel koscheres Salz
  • 2 große Eier
  • 1½ Pfund Rhabarber, in der Länge halbiert, in 2½-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Esslöffel fein geriebener Orangenschale
  • 3 Esslöffel frischer Orangensaft
  • Allzweckmehl (für die Oberfläche)
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Esslöffel Anis

Rezeptvorbereitung

Galette-Teig

  • Pulse Mehl, Kristallzucker und Salz in einer Küchenmaschine zu kombinieren. Fügen Sie Butter hinzu und verarbeiten Sie, bis die Mischung grobkörnig ist, wobei einige erbsengroße Stücke Butter übrig bleiben.

  • Transfer Mischung in eine große Schüssel; Nieselregen ⅓ Tasse Eiswasser über. Mischen Sie vorsichtig mit Ihren Händen, bis sich ein zottiger Teig bildet.

  • Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche auskneten und ein oder zwei Mal kneten, um alle trockenen Mehlstücke einzupressen. Teig in 2 Stücke teilen und jeweils in eine 1 “dicke Scheibe flachdrücken. In Plastikfolie wickeln, mindestens 1 Stunde kalt stellen.

  • Mach weiter: Teig kann 2 Tage im voraus gemacht werden. Kühl aufbewahren oder 1 Monat einfrieren.

Füllung und Montage

  • Den Ofen auf 350 vorheizen. Haselnüsse und ⅓ Tasse Kristallzucker in einer Küchenmaschine zu einer feinen Paste, ca. 3 Minuten verarbeiten. Fügen Sie Butter, Buchweizenmehl, Roggen, Salz und 1 Ei hinzu und pulsieren Sie, bis Sie glatt sind; setze Frangipane beiseite.

  • Toss Rhabarber, Orangenschale und Saft und ¼ Tasse Kristallzucker in einer mittelgroßen Schüssel. Lassen Sie sitzen, gelegentlich werfen, 10 Minuten.

  • Restliches Ei in einer Schüssel mit 1 TL verquirlen. Wasser. Teilen Sie jede Teigscheibe in 4 Stücke. Ein Stück Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche ausrollen, um eine 5-Zoll-Runde zu machen. Mit etwa 1 ½ Esslöffel reserviertem Frangipan bestreichen und einen 1-Zoll-Rand zurücklassen. Pinselrand mit Ei waschen. Top Frangipane mit etwas Rhabarber; Die Teigkanten über und über den Rhabarber legen, dabei leicht überlappen. Pinsel Teig mit Ei waschen. Wiederholen Sie den Vorgang, um 7 weitere Galetten zu erstellen. Auf Backpapier mit Pergamentpapier legen.

  • Streuen Galettes mit Demerara Zucker und Anis und backen, einmal drehen, bis die Kruste goldbraun und Rhabarber weich ist, 30-40 Minuten. Auf einem Rost abkühlen lassen.

  • Mach weiter: Galettes können 3 Tage im voraus gebacken werden; bei Raumtemperatur fest verschlossen aufbewahren.

Rezept von Briana Holt

,

Fotos von Peter Frank Edwards

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 710 Fett (g) 44 Gesättigtes Fett (g) 23 Cholesterin (mg) 140 Kohlenhydrate (g) 71 Ballaststoffe (g) 4 Gesamtzucker (g) 32 Protein (g) 9 Natrium (mg) 510

Ähnliches Video

Wie man eine Rhabarber Galette macht

Loading...