Schokoladen Ganache und Himbeertörtchen

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen ungebleichtes Allzweckmehl
  • 10 Esslöffel (1 1/4 Stangen) gekühlte ungesalzene Butter, in 1/2-Zoll-Würfel schneiden
  • 3 Esslöffel Puderzucker
  • 2 große Eigelb
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Esslöffel plus 1 1/2 Teelöffel Wasser
  • 1/2 Tasse schwere Schlagsahne
  • 6 Unzen bittersüße oder halbsüsse Schokolade, gehackt
  • 1 1/2 Teelöffel Kahlua, andere Kaffee-Likör oder starken Kaffee
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 Tassen frische Himbeeren (drei 6-Unzen-Behälter)
  • 3 Esslöffel kernlose Himbeermarmelade

Rezeptvorbereitung

  • Unter Verwendung von An / Aus-Drehungen Mehl, Butter und Zucker in der Verarbeitungsmaschine mischen, bis sich grobe Mahlzeit bildet.

  • Eigelb, Zitronensaft und 1 EL Wasser in eine kleine Schüssel geben. Zum Prozessor hinzufügen; mischen, bis sich feuchte Klumpen bilden. Den Teig zu einem Ball formen; flach auf die Festplatte legen. In Plastik einwickeln. Chill 30 Minuten.

  • DO AHEAD Teig kann 2 Tage im Voraus gemacht werden. Kühl halten.

  • Ofen auf 375 ° F vorheizen. Butterpfanne mit 9-Zoll-Durchmesser und abnehmbarem Boden. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche bis zu einer 12-Zoll-Runde ausrollen. Teig in die Pfanne geben; Überhang verkanten. 20 Minuten einfrieren.

  • Die Kruste goldbraun backen, 25 Minuten; cool.

  • In der Zwischenzeit Sahne zum Kochen in einen kleinen Topf geben. Von der Hitze nehmen. Fügen Sie Schokolade hinzu; rühren bis glatt. Likör und Vanille einrühren. Coole Ganache 15 Minuten.

  • Transfer gekühlte Kruste auf Platte. Löffel Schokolade Ganache in Kruste und glatte Oberseite. Himbeeren auf Schokolade verteilen.

  • Himbeermarmelade und 1 1/2 Teelöffel Wasser in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze glatt rühren. Warme Beeren über die Beeren streichen. DO AHEAD Kann 8 Stunden im Voraus gemacht werden. Abdecken und bei Raumtemperatur stehen lassen.

Rezept von Anna Pumpe
Loading...