Zutaten

Kekse

  • 2 Tassen Puderzucker, geteilt
  • 1 1/4 Tassen Mandelsplitter
  • 3 Esslöffel natürliches ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/3 Tasse plus 3 Esslöffel Eiweiß (von etwa 3 großen Eiern), Raumtemperatur, verquirlt, um zu lösen
  • 1/4 Tasse Zucker

Ganache

  • 3 1/2 Unzen bittersüße Schokolade (nicht über 61% Kakao), fein gehackt
  • 2 Esslöffel kalte ungesalzene Butter in 1/2 ‘Würfel schneiden
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 1 Esslöffel fein geriebener Orangenschale
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1/8 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1/8 Teelöffel koscheres Salz
  • Goldstaub (optional)

Rezeptvorbereitung

Kekse

  • Racks im unteren und oberen Drittel des Ofens anordnen; auf 325 ° vorheizen. Line 3 randlose Backbleche mit Pergamentpapier. Pulse1 Tasse Puderzucker und Mandeln in einer Küchenmaschine bis Nüsse sehr fein gemahlen sind (aber nicht zu einer Paste), 60-90 Sekunden. Fügen Sie Kakaopulver und restlichen 1 Tasse Puderzucker hinzu; Prozess, um sich gut zu vermischen. Sieben Sie die Mischung durch ein Sieb mit mittlerer Maschenweite in eine große Schüssel; größere, im Sieb zurückbleibende Mandelstücke wegwerfen (wenn mehr als 1 Esslöffel übrig ist, die Nüsse erneut in den Prozessor geben und erneut sieben).

  • Mit einem elektrischen Mixer schlagen 1/3 Tasse Eiweiß in einer mittelgroßen Schüssel bei mittlerer Geschwindigkeit bis weiß und schaumig, etwa 1 Minute. Mischen Sie den Zucker bei mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit nach und nach mit Zucker. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel-hoch; schlagen, bis sich feste Spitzen bilden.

  • Die restlichen 3 Esslöffel einrühren. Eiweiß. Falte Baiser in 2 Zugaben in trockene Zutaten und mische gut zwischen den Zugaben.

  • Löffel Baiser in einen Spritzbeutel mit einem 1/4 “Spitze. (Alternativ, Löffel in einen Gefrierbeutel aus Kunststoff, dann schneiden 1/4” von einer Ecke des Beutels.) Drehen Sie oben auf dem Beutel und Rohr viertelgroße Runden auf 2 der 3 vorbereiteten Backbleche, Abstand 1 “auseinander. Lassen Sie stehen, bis Spitzen trocken erscheinen, ungefähr 10 Minuten.

  • Kekse backen, Blätter auf halbem Wege backen, bis sie aufgebläht und trocken sind, etwa 16 Minuten. Schieben Sie Kekse auf Pergament auf ein Drahtgitter. Lass es komplett abkühlen. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig auf dem dritten Backblech.

Ganache

  • Schokolade und Butter in eine mittelgroße Schüssel geben. Die Sahne in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Von der Hitze nehmen; Orangenschale, Nelken, Piment und Salz einrühren. Gießen Sie eine heiße Crememischung über Schokolade und Butter; glatt rühren. Kühl bis fest, ca. 20 Minuten.

  • Löffel ganache in einen Spritzbeutel mit einer 1/4 “Spitze ausgestattet. (Alternativ, Löffel in einen Gefrierbeutel aus Kunststoff, dann schneiden 1/4” von einer Ecke des Beutels.) Drehen Sie den oberen Teil der Tasche und Rohr etwa 1 TL. ganache auf flache Seite von 1 Cookie, verlassen 1/4 “-1/8” plain border. Mit einem zweiten Keks, flache Seite nach unten. Wiederholen Sie mit den restlichen Cookies und Ganache. Pinselspitzen mit Goldstaub, falls gewünscht. In einem luftdichten Behälter zwischen Pergamentpapier und Kühlschrank über Nacht schichten. VORAUS: Kann 2 Tage im Voraus gemacht werden. Kühl halten. Vor dem Servieren auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Rezept von Gina Marie Miraglia Eriquez

,

Fotos von Romulo Yanes

Nährstoffgehalt

Ein Cookie enthält: Kalorien (kcal) 82,8% Kalorien aus Fett 50,0 Fett (g) 4,6 Gesättigtes Fett (g) 1,9 Cholesterin (mg) 6,2 Kohlenhydrate (g) 10,5 Ballaststoffe (g) 0,7 Gesamt Zucker (g) 9,1 Netto Kohlenhydrate ( g) 9.8 Protein (g) 1.4 Natrium (mg) 13.9