Schweine in einer Decke, alle erwachsen

Auf dem Markt für Fingerfood? (Wer ist nicht?) Brauchen Sie einen Party-freundlichen Anfängerkurs? Dafür gibt es eine App, und jeden Dienstag bringen wir Ihnen eine aus dem BA-Rezeptarchiv.

Wir haben alle unsere Go-to-Rezepte. Schließlich können die Leute nicht erwarten, dass wir eines Nachts verkohltes Birnensorbet mit Ziegenkäseschnee und das nächste Mal geschmorte Lammkoteletts mit Mangold auftischen. Es muss eine gewisse Vernunft sein.

Das Problem ist, wenn wir in “Angemessenheit” stecken bleiben – wenn wir den gleichen Vorspeise für drei Dinner-Partys in Folge herausgezogen haben. Und es ist nicht so, dass die Leute keine Schweine in einer Decke mögen – es ist nur so, naja, sie sind Schweine in einer Decke.

Betritt die Schlafsäcke.

Schweine in Schlafsäcken peppen die gleiche alte, gleich alt mit einer handgemachten Wurstmischung auf, die in vorgefertigten Blätterteig eingewickelt wird. Und sie sind wirklich nicht so schwer – mischen Sie ein wenig Schalotten und Knoblauch, werfen Sie in gehacktem Sauerkraut und gemahlenem Schweinefleisch, plus Dijon-Senf und Kümmel für unglaublichen Geschmack.

Immer noch nicht überzeugt? Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass diese zwei Wochen im Voraus gemacht werden könnten? Ihnen auf einer Party zu servieren, könnte so einfach sein, sie aus dem Gefrierschrank zu ziehen (dank dieser zusätzlichen Stunde, die Sie am letzten Wochenende hatten, um diese hochzureißen).

Jetzt geh zu ihm! –Marilyn He

Holen Sie sich das Rezept: Schweine in Schlafsäcken

Loading...