Zutaten

  • 6 Esslöffel Butter
  • 3 Pfund kleine Karotten (5 bis 6 Zoll lang), geschält, getrimmt
  • 2 Esslöffel mild aromatisierte (leichte) Melasse, geteilt
  • 1/2 Teelöffel (oder mehr) grobes koscheres Salz
  • 6 Esslöffel Sherry Weinessig, geteilt
  • 2 Esslöffel gehackte frische italienische Petersilie, geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Butter schmelzen in schweren extra großen Pfanne oder Topf bei mittlerer Hitze. Add Karotten, 1 Esslöffel Melasse und 1/2 Teelöffel grobes Salz; anbraten, bis die Karotten mit einer Buttermischung bedeckt sind, ca. 1 Minute. Fügen Sie 4 Esslöffel Sherry-Weinessig und genug Wasser hinzu, um Karotten (ungefähr 4 Tassen) fast zu bedecken und zum Kochen zu bringen. Abdecken und 2 Minuten kochen lassen. Aufkochen und kochen, bis die Flüssigkeit zu Sirup reduziert ist und die Karotten sind zart, rühren oft, etwa 20 Minuten. DO AHEAD Kann 4 Stunden im Voraus gemacht werden. Bei Raumtemperatur stehen lassen.

  • Die verbleibenden 1 Esslöffel Melasse und 2 Esslöffel Essig zu den Karotten geben und bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Karotten durch und dick mit Glasur bedeckt sind, ca. 3 Minuten. 1 EL Petersilie unterrühren. Karotten nach Geschmack mit grobem Salz und reichlich gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Karotten in eine große Schüssel geben; bestreuen mit restlichen 1 EL Petersilie und servieren.

Rezept von Bruce Aidells

,

Fotos von Dan Forbes