Shrimp und Coconut Curry mit grünen Bohnen

Zutaten

  • 3/4 Pfund grüne Bohnen, getrimmt, in 1 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 3 Zitronengrasstiele
  • 1 Tasse grob gehackter frischer Koriander
  • 2/3 Tasse grob gehackte Schalotten
  • 1/4 Tasse grob gehackte gesalzene Jalapeño Chilies
  • 2 Esslöffel indisches Currypulver (wie Madras)
  • 1 Esslöffel grob gehackter geschälter frischer Ingwer
  • 1/4 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum und in Scheiben geschnittene Blätter (zum Garnieren)
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Tassen konservierte ungesüßte Kokosmilch
  • 2 1/2 Pfund ungekochte mittlere Garnelen, geschält, entdarmt
  • Limettenspalten

Rezeptvorbereitung

  • Grüne Bohnen in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser kochen bis sie knusprig sind, ca. 3 Minuten. Ablassen. Cut 2 Zoll von der Unterseite jedes Zitronengras Stiel; Oberteile abwerfen. Unterteile dünn schneiden; Platz im Prozessor. Fügen Sie die nächsten 5 Zutaten, gehacktes Basilikum und 1/4 Tasse Wasser hinzu. Mischen, bis sich die Paste bildet.

  • Öl in großer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Currypaste hinzufügen; kochen, oft umrühren, bis sie trocken sind, 2 bis 3 Minuten. Kokosmilch einrühren; zum Kochen bringen. Schreibe Garnelen; Reduziere die Hitze auf ein mittleres bis niedriges Niveau und köchele, bis die Garnelen in der Mitte nur noch undurchsichtig sind, etwa 5 Minuten. Gib grüne Bohnen hinzu. rühren um durchzuheizen. Curry mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Tassen Curry in die Schüssel geben; decken, chillen und reservieren für Quesadillas. Restliches Curry in die Servierschale geben; mit Basilikum garnieren. Mit Limettenscheiben servieren.

Rezept von Nirmala Narine

,

Fotos von Marcus Nilsson

Nährstoffgehalt

Eine Portion (1,5 Tassen) enthält: Kalorien (kcal) 454,6% Kalorien aus Fett 56,9 Fett (g) 28,8 Gesättigte Fettsäuren (g) 19,9 Cholesterin (mg) 315,1 Kohlenhydrate (g) 14,3 Ballaststoffe (g) 5,3 Gesamt Sugars (g) 5,4 Netto-Kohlenhydrate (g) 9,0 Protein (g) 37,6 Natrium (mg) 380,7

Loading...